Stadt-Sport-Verband
Vorstandsteam einstimmig bestätigt

Drensteinfurt -

Der Stadt-Sport-Verband setzt auf sein bewährtes Vorstandsteam.

Dienstag, 08.11.2016, 23:11 Uhr

Der Vorstand des Stadt-Sport-Verbandes: (v.li.) Ulrike Fronda, Sabine Stöhr, Claudia Grünewald, Manfred Kraft, Susanne Reuter, Beate Kosela, Uwe Buchta und Andrea Buchta. Auf dem Foto fehlt Andrea Diepenbrock.
Der Vorstand des Stadt-Sport-Verbandes: (v.li.) Ulrike Fronda, Sabine Stöhr, Claudia Grünewald, Manfred Kraft, Susanne Reuter, Beate Kosela, Uwe Buchta und Andrea Buchta. Auf dem Foto fehlt Andrea Diepenbrock.

Die Sportabzeichen-Situation an den Schulen wurde bei der Mitgliederversammlung des Stadt-Sport-Verbandes besonders kritisch betrachtet, wobei der Hauptmerk auf den DOSB gerichtet war und nicht auf die Drensteinfurter Schulen. Beim Bericht des Vorstandes wurden die Aktivitäten des Stadtsportverbandes dargelegt. Die angedachte Förderung des Sportabzeichens für Drensteinfurter Flüchtlinge sei von dem angesprochenen Personenkreis nicht angenommen worden, berichtete Vorsitzender Manfred Kraft . diese Aktion solle aber im kommenden Jahr nochmals durchgeführt werden.

Nach der Vorstellung des Kassenberichts bescheinigte Kassenprüfer Ralf Kotzur eine gute und übersichtliche Kassenführung. Es lagen keine Beanstandungen vor. Die Kassenprüfer beantragten die Entlastung der Kassiererin und des Vorstandes.

Bei den Wahlen wurden alle Vorstandsmitglieder einstimmig wiedergewählt: Vorsitzender bleibt Manfred Kraft, seine Stellvertreterin ist Susanne Reuter . Den Posten der Schriftführerin übernimmt weiterhin Ulrike Fronda. Kassiererin bleibt Claudia Grünewald. Die Kasse prüfen Beate Kosela und Andrea Buchta.

Für langjährige Tätigkeit bei der Sportabzeichenabnahme erhielten Andrea Diepenbrock (sieben Jahre), Claudia Grünewald (elf Jahre), Ulrike Fronda (18 Jahre), Uwe Buchta (19 Jahre), Susanne Reuter (22 Jahre), Beate Kosela (23 Jahre), Manfred Kraft (38 Jahre) und Sabine Stöhr (43 Jahre) ein kleines Präsent.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4421283?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F4852356%2F4852358%2F
Sperrung der A1 zwischen Münster und Ascheberg
Nach Lkw-Unfall: Sperrung der A1 zwischen Münster und Ascheberg
Nachrichten-Ticker