Lesung mit Musik
Situationen aus dem Alltag

Drensteinfurt -

Die literarisch-musikalische Abendvorstellung der Lesung mit Musik von Autorin Hildegard Offele-Aden und Gitarristin Tanja Pentscheva in der ehemaligen Synagoge wurde zu einem Erfolg.

Montag, 08.05.2017, 23:05 Uhr

Sorgten für gute Unterhaltung: Autorin Hildegard Offele-Aden (li.) und Gitarristin Tanja Pentscheva.
Sorgten für gute Unterhaltung: Autorin Hildegard Offele-Aden (li.) und Gitarristin Tanja Pentscheva.

Die literarisch-musikalische Abendvorstellung der Lesung mit Musik von Autorin Hildegard Offele-Aden und Gitarristin Tanja Pentscheva in der ehemaligen Synagoge fand am Sonntagabend trotz des Stadtfestes interessierte Zuhörer. Und seien nicht enttäuscht worden, berichtet Sabine Omland vom Synagogenverein.

In einer gelungenen Mischung aus spannenden Erzählungen und witzigen Gedichten stellte die Autorin des Buches „Leben in Fülle“ Alltagssituationen dar, die die Zuhörer unmittelbar ansprachen und auch zum Lachen reizten. So etwa die lange geplante Familienreise in die USA mit all ihren Hindernissen und Stolperfallen, die trotzdem zu einem großen Erlebnis wurde, das die Familie zusammenschweißte.

Die Gitarristin Tanja Pentscheva bot mit ihrem abwechslungsreichen Gitarrenspiel den Zuhörern einen musikalischen Genuss und lud dazu ein, die vorgestellten Lebenssituationen mit eigenen Erlebnissen zu verbinden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4820298?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker