Schwerer Unfall auf der B 58
Polizei: Fahrer war alkoholisiert

Drensteinfurt -

Ein 49-jähriger Autofahrer aus Senden ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der B 58 in Drensteinfurt verletzt worden. Er wurde in die Uni-Klinik nach Münster geflogen. Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme fest, dass wohl Alkohol im Spiel war.

Dienstag, 20.06.2017, 09:06 Uhr

Der Autofahrer wurde in seinem schwer beschädigten Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.
Der 49-jährige Autofahrer wurde in seinem schwer beschädigten Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Foto: -stk-

Ein 49-jähriger Autofahrer aus Senden ist am Dienstagmorgen gegen 7.45 Uhr bei einem Unfall auf der Bundesstraße 58 verletzt worden. Der Mann wurde, nachdem ihn Drensteinfurter und Walstedder Feuerwehrkameraden aus seinem Chevrolet geschnitten hatten, mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik nach Münster geflogen.

Der aus Richtung Ahlen und Hamm kommende Pkw des Sendeners war auf der Ortsumgehung unweit der Eisenbahnüberführung aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten, dort mit dem Auflieger eines entgegenkommenden Lkw kollidiert und an den Fahrbahnrand geschleudert worden. Der Airbag löste aus. Der Wagen wurde so stark beschädigt und verformt, dass sich der Mann nicht mehr selbstständig aus seinem Fahrzeug befreien konnte.

Leichte Verletzungen an ihren Händen trugen drei Feuerwehrmänner davon, als ein Airbag des Unfallwagens verspätet auslöste. Der Lkw-Fahrer blieb nach Polizeiangaben unverletzt.

Die Bundesstraße musste während der Rettung des Verletzten und der Unfallaufnahme für zwei Stunden komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch Drensteinfurt umgeleitet. Die Höhe des Sachschadens liegt bei rund 21 000 Euro.

Die Polizei stellte bei dem 49-Jährigen Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ihm wurde laut Polizeibericht auf richterliche Anordnung eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4942798?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker