Bahnstreik sorgt für Ärger
Genervte Bahnfahrer in der Eurobahn

Drensteinfurt/Rinkerode -

Die Eurobahn sorgt auch auf Strecke von Drensteinfurt nach Münster immer wieder für Kundenärger. Aktuell bekommen Pendler, Schüler und Studenten den Streik hautnah zu spüren. Eine Mitfahrerin berichtet über chaotische Zustände in den wenigen fahrenden Zügen.

Dienstag, 07.01.2020, 21:00 Uhr
Die Eurobahn hält im Rinkeroder Bahnhof derzeit nur bedingt. Die einfachen Züge sind entsprechend überfüllt, berichtet WN-Leserin Claudia Kriener.
Die Eurobahn hält im Rinkeroder Bahnhof derzeit nur bedingt. Die einfachen Züge sind entsprechend überfüllt, berichtet WN-Leserin Claudia Kriener. Foto: Dietmar Jeschke

Überfüllte Waggons, Zugausfälle, Schienenersatzverkehr und nun auch noch Streik: Die Eurobahn macht seit Jahren immer wieder negative Schlagzeilen – zu Lasten genervter Bahnfahrer.

Nach einigen Monaten relativer Ruhe ist es derzeit wieder soweit: In Folge der gescheiterten Verhandlungen zwischen dem Eurobahnbetreiber Keolis und der Eisenbahngewerkschaft EVG reagieren die Eurobahnbediensteten nun seit fast einem Monat mit Arbeitsniederlegungen. Die Konsequenzen treffen auch viele Menschen in Drensteinfurt und Rinkerode, pendeln doch mehr als drei Viertel der hier wohnenden Erwerbstätigen täglich zum Arbeitsplatz – die mit Abstand meisten von ihnen nach Münster. Hinzu kommen tagtäglich Hunderte Schüler und Studenten, die Gymnasium, Berufsfachschule oder die Uni in der Domstadt besuchen.

Das hat schon etwas von Viehtransport.

WN-Leserin Claudia Kriener

Was sich am Ende der Weihnachtsferien am Dienstagmorgen am Rinkeroder Bahnsteig abgespielt hat, schildert WN-Leserin Claudia Kriener . Demnach seien alle planmäßigen Züge, die jeweils stündlich um „36 nach“ in Rinkerode abfahren, ausgefallen. „Auf einer Strecke, die normalerweise halbstündlich abwechselnd mit einem doppelten Zug um 7.36 Uhr und danach mit einem einfachen Zug um 8.06 Uhr bedient wird, quetschen sich die Fahrgäste aktuell wie Vieh in einen einfachen Zug um 7.36 Uhr“, beschreibt Kriener. „Heute Morgen haben sich so viele Rinkeroder wie eben möglich noch in den Zug geschoben, aber nicht alle konnten mitfahren. Auf der Fahrt konnte man sich nicht einmal mehr um die eigene Achse drehen, so eng war es. Das hat schon etwas von Viehtransport.“

Nachmittags sei die Situation nicht viel besser, fallen die planmäßigen Züge um „20 vor“ doch gleichfalls aus, so Kriener. Der „Notverkehr“ werde ebenfalls nur mit einer „sehr eingeschränkten Wagenanzahl“ bedient.

Ersatzkonzept gilt

Wie Eurobahnbetreiber Keolis Deutschland in einer aktuellen Presseinformation mitteilt, habe man sich am Montagmittag zu einem vierstündigen Sondierungsgespräch mit der EVG-Verhandlungskommission getroffen. Die Gespräche sollen am Donnerstag fortgesetzt werden. „Nach Abschluss aller Sondierungsgespräche werden beide Seiten die Inhalte kommunizieren, so das Agreement beider Parteien“, schildert Anne Mathieu, Geschäftsführerin von Keolis Deutschland. „Leider wird die EVG keine Streikpause vornehmen, was wir insbesondere für unsere Fahrgäste sehr bedauern.“

Keolis bittet seine Fahrgäste, sich weiterhin zusätzlich über die Homepage unter https://www.eurobahn.de/verkehrslage/ zu informieren. Das eingeführte Ersatzkonzept gilt nach wie vor.

Die Bahnlinien im Münsterland

1/13
  • RB50: Münster - Dortmund (Eurobahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Amelsbüren - Davensberg - Ascheberg - Capelle - Werne an der Lippe - Lünen - . . . - Dortmund Hbf

    Foto: Theo Heitbaum
  • RE2: Münster - Düsseldorf Hbf (DB Regio)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Albachten - Bösensell - Nottuln-Appelhülsen - Buldern - Dülmen - Haltern am See - . . . - Recklinghausen - . . . - Gelsenkirchen - Essen - . . . - Düsseldorf Flughafen - Düsseldorf Hbf

    Foto: Ludger Warnke
  • RE7 Rheine - Krefeld (National Express)

    fährt stündlich mit Halt in Rheine - Emsdetten - Greven - Münster-Hbf - Münster-Hiltrup - Drensteinfurt - Hamm  - . . . - Hagen - . . . - Wuppertal - . . . - Köln Hbf - . . . - Krefeld

    Foto: Anna Spliethoff
  • RE15: Münster - Emden (Westfalenbahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Greven - Emsdetten - Rheine - Salzbergen - . . . - Lingen (Ems) - . . . - Meppen - . . . - Papenburg (Ems) - . . . - Emden Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RE42: Münster - Mönchengladbach (DB Regio)

    fährt stündlich mit Halt in Münster - Münster-Albachten - Bösensell - Nottuln-Appelhülsen - Buldern - Dülmen - Sythen - Haltern am See - . . . - Recklinghausen - . . . - Gelsenkirchen - Essen - . . . - Krefeld - . . . - Mönchengladbach

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB63: Münster - Coesfeld (DB Regio)

    fährt stündlich (zu Stoßzeiten häufiger) mit Halt in Münster Zentrum Nord - Münster Hbf - Münster-Mecklenbeck (seit 9.12.2018) - Münster-Roxel - Havixbeck - Billerbeck - Lutum - Coesfeld Schulzentrum - Coesfeld (Westf.)

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB64: Münster - Enschede (DB Regio)

    fährt stündlich, zu Hauptverkehrszeiten halbstündlich, mit Halt in Münster Hbf - Münster Zentrum Nord - Münster-Häger - Altenberge - Nordwalde - Steinfurt-Borghorst - Steinfurt-Grottenkamp - Steinfurt-Burgsteinfurt - Metelen Land - Ochtrup - Gronau - . . . - Enschede

    Foto: ah
  • RB65: Münster - Rheine (Eurobahn)

    fährt zweimal pro Stunde mit Halt in Münster Hbf - Münster Zentrum Nord - Münster-Sprakel - Greven - Reckenfeld - Emsdetten - Rheine-Mesum - Rheine

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB66: Münster - Osnabrück (Eurobahn)

    fährt zweimal pro Stunde mit Halt in Münster Hbf - Westbevern - Ostbevern - Kattenvenne - Lengerich - Natrup-Hagen - Hasbergen - Osnabrück Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB67: Münster - Bielefeld (Eurobahn)

    fährt stündlich mit halt in Münster Hbf - Telgte - Warendorf-Einen-Müssingen - Warendorf - Beelen - . . . - Rheda-Wiedenbrück - . . . - Gütersloh - . . . -Bielefeld

    Foto: wn
  • RB 69: Münster - Bielefeld (Eurobahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Hiltrup - Rinkerode - Drensteinfurt - Mersch - Bockum-Hövel - Hamm (Westf.) - Heessen - Ahlen (Westf.) - . . . - Oelde - . . . - Gütersloh - . . . - Bielefeld

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB89: Münster - Paderborn (Eurobahn)

    fährt halbstündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Hiltrup - Rinkerode - Drensteinfurt - Mersch - Bockum-Hövel - Hamm (Westf) - . . . - Soest - . . . - Lippstadt - . . . - Paderborn

    Foto: Anna Spliethoff
  • Die Bahnstrecken im Münsterland im Überblick

    Foto: NWL
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7176614?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Neue Ermittlungen gegen Kita-Leiterin
Staatsanwaltschaft wertet Hinweise aus: Neue Ermittlungen gegen Kita-Leiterin
Nachrichten-Ticker