In Ingré wird am Sonntag der Bürgermeister gewählt
Grawunder drückt die Daumen

Drensteinfurt/Ingré -

In Drensteinfurt nimmt der Kommunalwahlkampf erst langsam Fahrt auf. In der französischen Partnerstadt Ingré dagegen steht bereits am morgigen Sonntag die Entscheidung an. Von Dietmar Jeschke
Freitag, 13.03.2020, 23:26 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 13.03.2020, 23:26 Uhr
Carsten Grawunder (re.) hofft, dass sein Amtskollege Christian Dumas die Wahl für sich entscheiden wird.
Carsten Grawunder (re.) hofft, dass sein Amtskollege Christian Dumas die Wahl für sich entscheiden wird. Foto: Dietmar Jeschke
Corona-Pandemie hin oder her: Auch wenn das öffentliche Leben derzeit weitestgehend zum Erliegen kommt, so geht der politische Alltag doch unvermindert weiter – auch in der Drensteinfurter Partnerstadt Ingré.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7326181?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker