Bei Einkauf und Kinderbetreuung
„Ich möchte nur helfen“

Walstedde -

Von Stunde zu Stunde steigt die Anzahl der Corona-Infizierten. Gleichzeitig sprießen jedoch überall viele Hilfsangebote aus dem Boden – auch im Lambertusdorf, wo über die Facebook-Gruppe „Walstedder helfen Walsteddern“ die ersten Beiträge dazu eingestellt wurden. Von Simon Beckmann
Freitag, 20.03.2020, 06:29 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 20.03.2020, 06:29 Uhr
In den sozialen Netzwerken finden sich Hilfsangebote, etwa beim Eink
In den sozialen Netzwerken finden sich Hilfsangebote, etwa beim Eink Foto: dpa
Von Stunde zu Stunde steigt die Anzahl der Corona-Infizierten auf der ganzen Welt. Gleichzeitig sprießen aber auch überall viele Hilfsangebote aus dem Boden, um ältere Personen, Arbeitnehmer in Schlüsselpositionen oder Risikopatienten zu unterstützen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7335042?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker