Teamschule startet unter besonderen Bedingungen ins neue Schuljahr
„Heiß“ aufs große Wiedersehen

Drensteinfurt -

Die Schule glänzt und das Kollegium ist startklar: Am heutigen Mittwoch startet wieder der Schulalltag an der Teamschule. Und das angesichts tropischer Hitze und der angeordneten Corona-Schutzmaßnahmen unter durchaus besonderen Voraussetzungen. Von  Von Dietmar Jeschke
Dienstag, 11.08.2020, 15:32 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 11.08.2020, 15:32 Uhr
Gruppenbild mit Mund- und Nasenschutz: Das Teamschulkollegium freut sich trotz der Corona-bedingten Einschränkungen auf den heutigen Schuljahresbeginn.
Gruppenbild mit Mund- und Nasenschutz: Das Teamschulkollegium freut sich trotz der Corona-bedingten Einschränkungen auf den heutigen Schuljahresbeginn. Foto: Teamschule
Die Klassenräume sind gewienert. Die Stundenpläne sind fertig. Und für einen „guten Durchblick“ wurden am Dienstagmorgen noch einige der zahlreichen Fensterscheiben geputzt – kurz: Das Schuljahr 2020/21 kann beginnen. „Wir freuen uns riesig, dass es endlich wieder losgeht“, sagt Teamschulleitern Anja Sachsenhausen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7530300?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker