Haarspende für guten Zweck
Spender lässt alte Zöpfe abschneiden

Drensteinfurt -

Vor rund drei Jahren beschloss Jan Hilkes, seine Haare wachsen zu lassen. Durch einen Zeitungsartikel wurde er dann auf die Möglichkeit aufmerksam, den langen Zopf für einen guten Zweck zu spenden. Jetzt hatte der 63-Jährige seinen Friseurtermin. Die Mähne ist ab. Von Nicole Evering
Donnerstag, 08.10.2020, 07:08 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 08.10.2020, 07:08 Uhr
Jan Hilkes muss sich erst einmal an die neue Kurzhaarfrisur gewöhnen. Die Zöpfe spendet er nun für den guten Zweck.
Jan Hilkes muss sich erst einmal an die neue Kurzhaarfrisur gewöhnen. Die Zöpfe spendet er nun für den guten Zweck. Foto: Nicole Evering
Eigentlich ganz ohne Hintergedanken hatte Jan Hilkes vor rund drei Jahren beschlossen, seine Haare wachsen zu lassen. „Ich wollte einfach mal was anderes machen“, blickt er schmunzelnd zurück. Der Zopf wurde länger und länger.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7621836?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7621836?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker