Versorgung mit Praktikumsplätzen klappt trotz Corona gut
Nach den Ferien geht‘s „auf Schicht“

Drensteinfurt -

Die Corona-Pandemie macht einigen Einrichtungen und Wirtschaftszweigen massiv zu schaffen. Auswirkungen auf das nun anstehende Praktikum der Zehntklässler der Teamschule hat das aber so gut wie nicht. Alle Schüler, die wollen, haben einen Platz gefunden. Von Dietmar Jeschke
Samstag, 10.10.2020, 07:33 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 10.10.2020, 07:33 Uhr
Ob Handwerk, Industrie oder Gesundheitsbranche: Nach den Herbstferien startet für die Zehntklässler das Praktikum. Die Versorgung mit Plätzen hat für die Teamschüler trotz der Corona-Pandemie gut funktioniert, berichtet Fachbereichsleiter Heiko Schwarz..
Ob Handwerk, Industrie oder Gesundheitsbranche: Nach den Herbstferien startet für die Zehntklässler das Praktikum. Die Versorgung mit Plätzen hat für die Teamschüler trotz der Corona-Pandemie gut funktioniert, berichtet Fachbereichsleiter Heiko Schwarz.. Foto: Dietmar Jeschke
Im Handwerk ist er seit Langem spürbar. Ebenso wie im Pflegebereich und in der Gastronomie, wenngleich für letztere in Coronazeiten natürlich andere Maßstäbe gelten. Kurz: Deutschland mangelt es zunehmend an Fachkräften.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7625014?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7625014?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker