Lambertusschule ist Vorreiter in Sachen Digitaltechnik
„Activ-Panel“ statt Kreidetafel

Drensteinfurt -

Die Walstedder Lambertusschule ist weiterhin der Vorreiter in Sachen Digitaltechnik. Wenn nach erfolgreichem An- und Umbau am kommenden Montag wieder alle Schüler im Gebäude unterrichtet werden, gehört das Zeitalter der Kreidetafeln endgültig der Vergangenheit an. Von Dietmar Jeschke
Sonntag, 08.11.2020, 21:21 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 08.11.2020, 21:21 Uhr
Großzügig, hell und ausschließlich mit Einzeltischen versehen: So präsentieren sich die neuen Schulräume der Lambertusschule. Dort, wo sich einst die altehrwürdige Kreidetafel befand, ist heute ein großes digitales „Acitv-Panel“ zu finden.
Großzügig, hell und ausschließlich mit Einzeltischen versehen: So präsentieren sich die neuen Schulräume der Lambertusschule. Dort, wo sich einst die altehrwürdige Kreidetafel befand, ist heute ein großes digitales „Acitv-Panel“ zu finden. Foto: Dietmar Jeschke
Wer beim Betreten des großzügigen und dank großer Fenster lichtdurchfluteten Klassenraumes im ersten Obergeschoss den Blick schweifen lässt, dem fällt unweigerlich eines direkt ins Auge: Die altbekannte grüne Kreidetafel ist verschwunden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7668708?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7668708?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker