Günter Koch restauriert alte Münsteraner Kirchenkrippe
Frische Farben für das Fest

Drensteinfurt -

Für seine detailgetreuen Modelle von historischen Bauten im Stadtgebiet ist Günter Koch seit langem bekannt. Gefragt ist der Tüftler aber nicht nur, wenn es um Architektur geht. In den vergangenen Wochen hat er eine fast 100 Jahre alte Münsteraner Kirchen-Krippe restauriert. Von Dietmar Jeschke
Freitag, 27.11.2020, 22:35 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 27.11.2020, 22:35 Uhr
Dank der Feinarbeit von Günter Koch glänzen die fast 100 Jahre alten Figuren wie am ersten Tag. Mit dem Ergebnis der Arbeit zeigte sich Küsterin Walburga Balsliemke sehr zufriedenen.
Dank der Feinarbeit von Günter Koch glänzen die fast 100 Jahre alten Figuren wie am ersten Tag. Mit dem Ergebnis der Arbeit zeigte sich Küsterin Walburga Balsliemke sehr zufriedenen. Foto: Deitmar Jeschke
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7698001?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7698001?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F
Nachrichten-Ticker