Mo., 21.10.2019

Info-Tag beim Löschzug Alverskirchen Frauen-Power bei der Feuerwehr

Engagieren sich als Feuerwehrfrauen in den Löschzügen Everswinkel und Alverskirchen (v. l.): Franziska Ruch, Frauke Sommerhage, Samantha Braunisch und Helena Fonfara.

Alverskirchen - „Wie schwer ist so eine Schlauchrolle?“, will Maria Börding wissen. Alexander Wiesmann zögert nicht lange. Der Alverskirchener Löschzugführer hält ihr kurzerhand eine solche hin. Die Seniorin staunt nicht schlecht, als sie feststellt, welche Gewichte die Feuerwehrleute so stemmen müssen. Von Marion Bulla

Sa., 19.10.2019

Fraktionssitzung der Everswinkeler Liberalen FDP für Steuersenkungen

Fraktionssitzung der Everswinkeler Liberalen: FDP für Steuersenkungen

Everswinkel - In der Sitzung vor den Herbstferien beschäftigte sich die Fraktion bereits mit dem Haushalt der Gemeinde Everswinkel für das Jahr 2020, heißt es in einer Pressemitteilung der Everswinkeler Liberalen.


So., 20.10.2019

Blechbläserensemble Johannes Besinnliche Einstimmung

Das Blechbläserensemble Johannes aus Everswinkel lädt am Allerheiligentag zu einer besinnlichen Musik für Bläser und Orgel in die Kapelle des St.-Rochus-Hospitals ein.

Telgte - Besinnlich geht es am 1. November in der Kapelle des Rochus-Hospitals zu, denn dann spielt dort das Blechbläserensemble Johannes.


Sa., 19.10.2019

Uhrmachermeister restauriert altes Schätzchen Turmuhr aus Bauschutt gerettet

Die von Lutz Hegemann restaurierte fast 130 Jahre alte Turmuhr steht schon auf ihrem endgültigen Platz und soll noch in diesem Jahr den Betrieb aufnehmen. Dann wird auch das 25 Kilogramm schwere Pendel seinen Platz gefunden haben. – Auch das Zifferblatt und die Zeiger rettete Hegemann 1978 vor der Verschrottung.

Everswinkel/Alverskirchen - In den Jahren von 1890 bis 1978 hat die mechanische Turmuhr in der St. Agatha-Kirche in Alverskirchen brav ihren Dienst verrichtet. Mit der Turmrenovierung kam dann das Aus für das gute Stück, denn es wurde durch ein elektrisches Uhrwerk ersetzt. Von Günther Wehmeyer


Fr., 18.10.2019

Tipps für die Nacht in der Kita Weidenkorb Schläft dein Kind schon durch?

Pia Kessmann (l.) referierte auf Einladung von Kita-Leiterin Sandra Bucak zum Thema „Wie schlafen Kinder – von Kinderschlaf und Elternnacht“.

Everswinkel - „Und? Schläft dein Kind schon durch?“ Eine Frage, die frischgebackene Eltern einfach nicht hören wollen. Dennoch machen sie sich in der Regel große Sorgen, wenn das Kind nicht binnen weniger Monate mehrere Stunden durchschläft. Die Ängste nahm Pia Kessmann vom sozialpädiatrischem Zentrum in Osnabrück am Mittwochabend 26 Elternteilen, die zu ihrem Vortrag in der Kita Weidenkorb kamen.


Fr., 18.10.2019

Premiere des MGV-Projektchores Es muss einfach Spaß machen

Für den neuen MGV-Projektchor, der zum „Quer-Beet-Konzert“ seine Premiere hat, lautet das Motto: „Es muss einfach Spaß machen.“

Everswinkel - Es wird im Lexikon kompliziert ausgedrückt: „Musik ist die Kunst, Töne in bestimmter Gesetzmäßigkeit hinsichtlich Rhythmus, Melodie und Harmonie zu einer Gruppe von Klängen und zu einer Komposition zu ordnen.“ Für den neuen MGV-Projektchor, der zum „Quer-Beet-Konzert“ seine Premiere hat, heißt das anders: „Es muss einfach Spaß machen.“


Do., 17.10.2019

Frauen sammeln Unterschriften „Ja sagen zur geschlechter-gerechten Kirche“

Ingrid Leschik vom Everswinkler kfd-Team unterstützt die Aktion mit dem Purpurkreuz

Everswinkel - Dass die Talente von Frauen in der katholischen Kirche besser genutzt werden müssen als bisher, finden auch die Teams der Katholischen Frauengemeinschaften in Alverskirchen und Everswinkel. Deshalb unterstützen die Frauen die bistumsweite Aktion „Ja zur geschlechter-gerechten Kirche!“.


Do., 17.10.2019

Bunter Abend zum Karnevalsauftakt „Wilde 13“ lacht Tränen

Wenn bei den Proben schon Tränen gelacht werden, kann der Bunte Abend der „Wilden 13“ nur ein komödiantischer Knaller werden: (hinten. v. l.) Mechtild Hagenkötter, Anja Reichert, Heti Meierhoff, Anne Klemann, Ulla Eckel, (vorne v. l.) Jutta Zimmermann, Jana Pohl (Tanzlehrerin) und Stefanie Vorsthove.

Everswinkel - Die Lachmuskeln werden ordentlich in Anspruch genommen, wenn die „Wilde 13“ am 11. November, Montag, zum Bunten Abend in die Festhalle einlädt. Pünktlich um 19.11 Uhr beginnt der lustige Abend von Frauen für Frauen. Die Uhrzeit ist natürlich kein Zufall, beginnt doch an diesem Tag auch die neue Karnevalssession.


Di., 15.10.2019

Arbeitsunfall Everswinkeler stürzt von der Leiter

Arbeitsunfall: Everswinkeler stürzt von der Leiter

Arbeitsunfall: Ein 65-jähriger Everswinkeler stürzte gestern Nachmittag im Gewerbegebiet Grothues bei Baumpflegemaßnahmen von der Leiter und verletzte sich dabei schwer.


Mi., 16.10.2019

Nachwuchskicker des SC DJK begeistert Torjubel im Trainingscamp

Ferien-Fußball-Camp des SC DJK sorgt für Spiel, Spaß und Spannung im Sportpark Wester.

Everswinkel - Fußballer sind bekanntlich hart im Nehmen – aber auch ihnen macht das Spielen und Trainieren bei Sonnenschein noch mehr Spaß. Vor allem, wenn man wie die Nachwuchskicker des SC DJK, diese Woche gleich mehrere Stunden auf dem grünen Rasen verbringt. Und sollte der Wettergott die kommenden Tage mal nicht so mitspielen, kann in die Halle ausgewichen werden. Von Michèle Waßmann


Di., 15.10.2019

Bischof zu Gast in Everswinkel Inder bedanken sich mit einem Tanz

Bischof Antonisamy Francis aus der südindischen Diözese Kumbakonam (Mitte) suchte das Gespräch mit Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Magnus-St. Agatha.

Everswinkel - Der Bischof der südindischen Diözese Kumbakonam, Antonisamy Francis, besuchte in den letzten Wochen einige der indischen Priester aus seinem Bistum, die in Deutschland pastoralen Dienst leisten. In Everswinkel traf er mit Pfarrer Thomas Daniel zusammen. Beiden war es ein besonderes Anliegen, sich für die in den letzten Jahren geleistete finanzielle Unterstützung aus der Pfarrgemeinde St. Magnus/St.


Mo., 14.10.2019

Benefizkonzert in der St.-Magnus-Kirche Wolken und sanfter, warmer Wind

Ungewöhnliches Konzert in der St.-Magnus-Kirche mit dem Trio „Logout“, bestehend aus Jo Meisi (Gesang und Gitarre), Doortje Maillard (Cello) und Chrstian Tepasse (Cajon, Mundharmonika und Gesang).

Everswinkel - Mit einem Benefizkonzert des Bocholter Akustik-Trios „Logout“ lockte der Kulturkreis am Freitagabend in die kurz vor der Renovierung stehende St.-Magnus-Kirche. Angesichts der gut besuchten Kirche stieß die Einladung auf ein großes Interesse beim Publikum. Von Ulrich Coppel


So., 13.10.2019

Unfallursache noch unklar Frau bei Verkehrsunfall gestorben

(Symbolfoto) 

Münster-Wolbeck - Auf der Alverskirchener Straße zwischen Münster-Wolbeck und Everswinkel hat es am Sonntagnachmittag einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Eine Frau kam dabei ums Leben.


Sa., 12.10.2019

„Mond(sch)weinbummel“ am 25. Oktober Visitenkarte für die Vielfältigkeit

Werbung für den Mond(sch)weinbummel der IGSE: Marcel Webers, Axel Korn, Angela Meininghaus, Stefan Batkowski, Michael Preißner und Johannes Schroeter (v.l.) hoffen auf viele Gäste.

Everswinkel - Es ist ein Erfolgsmodell, das im Everswinkeler Veranstaltungskalender inzwischen fest etabliert ist. Den von der „Interessengemeinschaft Selbstständiger Everswinkel“ initiierten „Mond(sch)weinbummel“ gibt es am übernächsten Freitag, 25. Oktober, in der Zeit von 17 bis etwa 21 Uhr in seiner fünften Auflage. Von Günter Wehmeyer


So., 13.10.2019

Diamantene Hochzeit Riesenüberraschung zu Weihnachten

Eleonore und Detlef Gromke feiern das Glück, 60 Jahre miteinander verbunden zu sein.

Everswinkel - Am heutigen Sonntag vor 60 Jahren haben sich Eleonore und Detlef Gromke das Ja-Wort gegeben und gehören somit zu den Ehepaaren, denen das Glück der Diamantenen Hochzeit beschieden ist. Schon im Gespräch anlässlich der Goldhochzeit vor zehn Jahren zeigten sich beide mit dem Verlauf ihres bisherigen Lebens ausgesprochen zufrieden. Von Günter Wehmeyer


Sa., 12.10.2019

Pfarrkirche St. Magnus: Bezirksregierung übergibt Bescheide Fördermittel für die Kirchen-Sanierung

Zwei Förderbescheide übergeben: Regierungspräsidentin Dorothee Feller mit Heinz Kemker, Werner Schniedermann und Matthias Witte von der Kirchengemeinde St. Magnus-St. Agatha (v.l.).

Everswinkel - Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat am gestrigen Freitag zwei Förderbescheide für die Sanierung der Everswinkeler Pfarrkirche St. Magnus übergeben. Damit erfolgt ein beachtlicher Zuschuss für die anstehenden Maßnahmen an der Kirche sowie der Orgel.


Fr., 11.10.2019

Velo-Routen-Projekt zwischen Everswinkel und Wolbeck Es läuft auf einen Neubau hinaus

Blick auf den Radweg an der K3 zwischen Alverskirchen und Wolbeck. Auf dem Gemeindegebiet zeugen schon zahlreiche Flickstellen von den Schäden an der Strecke.

Everswinkel/Alverskirchen - Sie sollen einmal die „Autobahnen“ nach Münster sein. Aber nicht für Pkw, sondern für Fahrräder. Mit dem Projekt „Velo-Routen“ sollen in den Münster und die Nachbar-Kommunen miteinander verbunden und der Auto-Verkehr reduziert werden. 13 solcher Linienverbindungen, auf denen schneller und sicherer Radverkehr ermöglicht werden soll, sind vorgesehen. Eine davon betrifft die Vitus-Gemeinde. Von Klaus Meyer


Fr., 11.10.2019

MGV-Jahreskonzert am 27. Oktober Letztes Gastspiel vor dem Jubiläum

Der MGV Everswinkel lädt am 27. Oktober zum Jahreskonzert in die Festhalle ein. Es ist der letzte heimische Auftritt vor der schöpferischen Pause, in der die Sänger das Chorjubiläum 2021 vorbereiten.

Everswinkel - Gesanglich ist die Vitus-Gemeinde bekanntlich auf der Höhe; denn elf Chöre gibt es in den beiden Ortsteilen, ein weiterer hat jetzt seine Arbeit aufgenommen. Der Männergesangverein Everswinkel ist einer der ältesten in diesem Reigen. Mit dem Jahreskonzert am Sonntag, 27.


Do., 10.10.2019

Projekt „Bauwagen“ in St. Agatha und St. Magnus Etwas in Bewegung bringen

Mit rund zwei Dutzend Vertretern von Kirche, Vereinen und Verbänden wurde das Projekt „Bauwagen“ diskutiert, das im nächsten Jahr viele Kontakte an verschiedenen Standorten ermöglichen soll.

Everswinkel - „Ich bin gespannt, es könnte ein großes Ding werden.“ „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“ „Zunächst war ich sehr skeptisch, aber nach der Präsentation des Projektes bin ich ganz zuversichtlich, dass die vielen Potenziale in der Gemeinde vor Ort gestärkt werden.“ Fazit von Teilnehmern beim ersten Treffen des Projektes „Bauwagen“.


Do., 10.10.2019

Kuriose Fortsetzung zum Thema „Klima-Notstand“ „Erschüttert“ über den Tonfall bei den Grünen

Dieser Beitrag auf der Homepage des Ortsverbandes der Grünen hat für Ärger gesorgt.

Everswinkel - Noch einmal Züge eines Dramas trug die Fortsetzung der Geschichte um den Antrag der Grünen, den Klima-Notstand auszurufen. Nachdem das Thema im Planungsausschuss unter der Einwirkung von „grünen“ Zwischenrufen von den Zuschauerplätzen ablehnend beschieden worden war (die WN berichteten), wäre abschließend nun am Dienstag der Gemeinderat am Zuge gewesen. Doch es kam anders. Von Klaus Meyer


Do., 10.10.2019

Info-Aktion des Löschzuges Alverskirchen am 19. Oktober Frauen und die Feuerwehr

Alverskirchen - „Frauen an den Brandherd“ – mit diesem Plakat wirbt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Feuerwehrverband für weiblichen Nachwuchs in der Freiwilligen Feuerwehr. Viele Fragen zu diesem Thema beantworten die Alverskirchener Feuerwehrfrauen und -männer bei einer Demonstration am Samstag, 19. Oktober.


Do., 10.10.2019

Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie Soziale und ökologische Note

Mit engagierten Helfern sammelte die Kolpingsfamilie in Everswinkel und Alverskirchen Altkleidung ein, die einer Weiterverwendung zugeführt wird.

Everswinkel - „Das Sammeln von Altkleidern hat nicht nur eine soziale Komponente, sondern auch einen wichtigen ökologischen Nutzen. Ohne Altkleidersammlung würden in Deutschland jährlich Textilien von mehr als einer Tonne über den Restmüll entsorgt“, teilt die Kolpingfamilie mit, die mit 18 Helfern ihre Altkleidersammlung durchführte.


Mi., 09.10.2019

Bürger-Forum für Everswinkel zum Gemeindeentwicklungs-Konzept Breites Spektrum in kleiner Runde

Tischgespräche beim Bürger-Forum Everswinkel: Die Teilnehmer rotierten zwischen vier Themen-Stationen, wo jeweils ein Moderator – hier Umweltberater Bernd Schumacher (2.v.l.) – die Ideen aufnahm und protokollierte.

Everswinkel - Sollte der Bürgermeister angesichts des „Andrangs“ etwas ernüchtert gewesen sein, dann hat er es gut verborgen. „Ich hoffe auf rege Gespräche und tolle Ergebnisse“, begrüßte er am Montagabend im Ratssaal die drei Dutzend Bürger zum Everswinkeler Bürger-Forum, bei dem die bisherigen Ideen und Anregungen zum Gemeindeentwicklungs-Konzept (GEK) diskutiert werden sollten. Von Klaus Meyer


Mi., 09.10.2019

Konzert des Chors „Einklang“ in der St.-Agatha-Kirche Ausdrucksstark und mit viel Freude

Die Musik bleibt im Herzen: Der Alverskirchener Chor Einklang begeisterte das Publikum in der St. Agatha Kirche mit kraftvollen Stimmen und viel Freude an der Musik.

Alverskirchen - Stimmen die etwas bewegen, singen Lieder die etwas bedeuten: Der Chor „Einklang“ überzeugte am Sonntag ein großes Publikum in der St. Agatha-Kirche mit seiner ausdrucksstarken Darbietung und viel Liebe zur Musik.


Mi., 09.10.2019

Konzert in der Pfarrkirche am Freitag St. Magnus rockt

Das Trio Jo Meisi, Christian Tepasse und Doortje Maillard (v.l.) spielt am Freitagabend in der St. Magnus-Kirche.

Everswinkel - Zu einem außergewöhnlichen Konzert laden der Kulturkreis Everswinkel und die Katholische Kirchengemeinde am Freitag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr ein. Kurz vor Beginn der Bauarbeiten in der St. Magnus-Kirche kann man den Kirchenraum und seine Akustik mit ungewohnten Klängen erfahren.


1 - 25 von 1930 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.