Fr., 11.10.2019

Velo-Routen-Projekt zwischen Everswinkel und Wolbeck Es läuft auf einen Neubau hinaus

Blick auf den Radweg an der K3 zwischen Alverskirchen und Wolbeck. Auf dem Gemeindegebiet zeugen schon zahlreiche Flickstellen von den Schäden an der Strecke.

Everswinkel/Alverskirchen - Sie sollen einmal die „Autobahnen“ nach Münster sein. Aber nicht für Pkw, sondern für Fahrräder. Mit dem Projekt „Velo-Routen“ sollen in den Münster und die Nachbar-Kommunen miteinander verbunden und der Auto-Verkehr reduziert werden. 13 solcher Linienverbindungen, auf denen schneller und sicherer Radverkehr ermöglicht werden soll, sind vorgesehen. Eine davon betrifft die Vitus-Gemeinde. Von Klaus Meyer

Fr., 11.10.2019

MGV-Jahreskonzert am 27. Oktober Letztes Gastspiel vor dem Jubiläum

Der MGV Everswinkel lädt am 27. Oktober zum Jahreskonzert in die Festhalle ein. Es ist der letzte heimische Auftritt vor der schöpferischen Pause, in der die Sänger das Chorjubiläum 2021 vorbereiten.

Everswinkel - Gesanglich ist die Vitus-Gemeinde bekanntlich auf der Höhe; denn elf Chöre gibt es in den beiden Ortsteilen, ein weiterer hat jetzt seine Arbeit aufgenommen. Der Männergesangverein Everswinkel ist einer der ältesten in diesem Reigen. Mit dem Jahreskonzert am Sonntag, 27.


Do., 10.10.2019

Kuriose Fortsetzung zum Thema „Klima-Notstand“ „Erschüttert“ über den Tonfall bei den Grünen

Dieser Beitrag auf der Homepage des Ortsverbandes der Grünen hat für Ärger gesorgt.

Everswinkel - Noch einmal Züge eines Dramas trug die Fortsetzung der Geschichte um den Antrag der Grünen, den Klima-Notstand auszurufen. Nachdem das Thema im Planungsausschuss unter der Einwirkung von „grünen“ Zwischenrufen von den Zuschauerplätzen ablehnend beschieden worden war (die WN berichteten), wäre abschließend nun am Dienstag der Gemeinderat am Zuge gewesen. Doch es kam anders. Von Klaus Meyer


Do., 10.10.2019

Projekt „Bauwagen“ in St. Agatha und St. Magnus Etwas in Bewegung bringen

Mit rund zwei Dutzend Vertretern von Kirche, Vereinen und Verbänden wurde das Projekt „Bauwagen“ diskutiert, das im nächsten Jahr viele Kontakte an verschiedenen Standorten ermöglichen soll.

Everswinkel - „Ich bin gespannt, es könnte ein großes Ding werden.“ „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“ „Zunächst war ich sehr skeptisch, aber nach der Präsentation des Projektes bin ich ganz zuversichtlich, dass die vielen Potenziale in der Gemeinde vor Ort gestärkt werden.“ Fazit von Teilnehmern beim ersten Treffen des Projektes „Bauwagen“.


Do., 10.10.2019

Info-Aktion des Löschzuges Alverskirchen am 19. Oktober Frauen und die Feuerwehr

Alverskirchen - „Frauen an den Brandherd“ – mit diesem Plakat wirbt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Feuerwehrverband für weiblichen Nachwuchs in der Freiwilligen Feuerwehr. Viele Fragen zu diesem Thema beantworten die Alverskirchener Feuerwehrfrauen und -männer bei einer Demonstration am Samstag, 19. Oktober.


Do., 10.10.2019

Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie Soziale und ökologische Note

Mit engagierten Helfern sammelte die Kolpingsfamilie in Everswinkel und Alverskirchen Altkleidung ein, die einer Weiterverwendung zugeführt wird.

Everswinkel - „Das Sammeln von Altkleidern hat nicht nur eine soziale Komponente, sondern auch einen wichtigen ökologischen Nutzen. Ohne Altkleidersammlung würden in Deutschland jährlich Textilien von mehr als einer Tonne über den Restmüll entsorgt“, teilt die Kolpingfamilie mit, die mit 18 Helfern ihre Altkleidersammlung durchführte.


Mi., 09.10.2019

Bürger-Forum für Everswinkel zum Gemeindeentwicklungs-Konzept Breites Spektrum in kleiner Runde

Tischgespräche beim Bürger-Forum Everswinkel: Die Teilnehmer rotierten zwischen vier Themen-Stationen, wo jeweils ein Moderator – hier Umweltberater Bernd Schumacher (2.v.l.) – die Ideen aufnahm und protokollierte.

Everswinkel - Sollte der Bürgermeister angesichts des „Andrangs“ etwas ernüchtert gewesen sein, dann hat er es gut verborgen. „Ich hoffe auf rege Gespräche und tolle Ergebnisse“, begrüßte er am Montagabend im Ratssaal die drei Dutzend Bürger zum Everswinkeler Bürger-Forum, bei dem die bisherigen Ideen und Anregungen zum Gemeindeentwicklungs-Konzept (GEK) diskutiert werden sollten. Von Klaus Meyer


Mi., 09.10.2019

Kommentar Keine Bürgerbewegung

Kommentar zum Bürger-Forum Everswinkel – „Breites Spektrum in kleiner Runde“ Von Klaus, Meyer


Mi., 09.10.2019

Konzert des Chors „Einklang“ in der St.-Agatha-Kirche Ausdrucksstark und mit viel Freude

Die Musik bleibt im Herzen: Der Alverskirchener Chor Einklang begeisterte das Publikum in der St. Agatha Kirche mit kraftvollen Stimmen und viel Freude an der Musik.

Alverskirchen - Stimmen die etwas bewegen, singen Lieder die etwas bedeuten: Der Chor „Einklang“ überzeugte am Sonntag ein großes Publikum in der St. Agatha-Kirche mit seiner ausdrucksstarken Darbietung und viel Liebe zur Musik.


Mi., 09.10.2019

Konzert in der Pfarrkirche am Freitag St. Magnus rockt

Das Trio Jo Meisi, Christian Tepasse und Doortje Maillard (v.l.) spielt am Freitagabend in der St. Magnus-Kirche.

Everswinkel - Zu einem außergewöhnlichen Konzert laden der Kulturkreis Everswinkel und die Katholische Kirchengemeinde am Freitag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr ein. Kurz vor Beginn der Bauarbeiten in der St. Magnus-Kirche kann man den Kirchenraum und seine Akustik mit ungewohnten Klängen erfahren.


Mi., 09.10.2019

Autoputz-Aktion Fußball-Damen sorgen für Hochglanz

Ein starkes Team: Die Fußball-Damenmannschaft des DJK Rot-Weiß Alverskirchen hat bei ihrer Auto-Putzaktion wieder viele Fahrzeuge zum glänzen gebracht

Alverskirchen - Saugen, putzen, Fenster reinigen: Die Fußball-Damen-Mannschaft der DJK Rot-Weiß Alverskirchen hat am Samstag wieder dafür gesorgt, dass Autos von innen glänzen. Bereits seit vier Jahren bieten die Alverskirchener Kickerinnen zwei Mal im Jahr eine große Auto-Putzaktion an – immer mit großer Nachfrage.


Mi., 09.10.2019

„Fit ab 50“ besichtigt Krematorium Ein Abschied in Würde

Besonderes Erlebnis für die Everswinkeler Radler unterwegs: Die Überquerung der Lippe mittels eigenem Zug per Hand.

Everswinkel - „Ein Abschied in Würde“ – so steht es im Veranstaltungsflyer der Gruppe „Fit ab 50“. Gemeint war damit ein Info-Besuch im Krematorium Hamm. Unter der Leitung von Günter Hein und Helge Lendzian fuhren 16 Radler übers Radwegenetz NRW nach Hamm-Herringen.


Di., 08.10.2019

1. Everswinkeler Flamenco-Fest Ein Feuerwerk der Leidenschaft

Rund 100 begeisterte Zuschauer – unter ihnen auch der Bürgermeister – genossen einen voller Melancholie, Leidenschaft, aber auch überschäumender Lebensfreude.

Everswinkel - Ingrid Keppeler und Ania Stolte lieben den Tanz und die Musik. Letztere ist Inhaberin der Schule für Bühnentanz und war selbst jahrelang als erfolgreiche Tänzerin auf dem Parkett unterwegs. Vor allem die spanische Kultur liegt dem Duo sehr am Herzen. Von Marion Bulla


Di., 08.10.2019

Saisonabschluss im Mitmach-Museum im Zeichen der neuen Weber-Gruppe Spinnerei ist jetzt ganz normal

Die neue Everswinkeler Hausweber-Gruppe an einem alten Webstuhl, an dem noch 1920 ein Weber namens Weber arbeitete: Hedwig Severt, Marjolein van Dijk, Maria Hamann, Christa Neumann, Manuela Kalitowitsch (v.l.) und Gerda Fögeling (vorn).

Everswinkel - Die spinnen wohl beim Mitmach-Museum „Up’n Hoff“. Warum sie das tun und wie genau, konnten Besucher beim Saisonabschluss am Sonntag erleben. Das Museum konnte zum Saisonabschluss noch einmal mit spannenden Informationen und Originalgegenständen zum Thema „Vom Flachs zum Leinen“ punkten. Von Karina Linnemann


Di., 08.10.2019

Ausbildungscamp für Jugendfeuerwehren Nachwuchs meistert Aufgabe

Zum Ausbildungscamp der Jugendfeuerwehren gehörte auch eine Lager-Olympiade mit acht „Disziplinen“,, unter anderem der Feuerlöschertrainer.

Everswinkel - Für 65 Kinder und Jugendliche und 20 Betreuer stand das vergangene Wochenende ganz im Zeichen der Feuerwehr. Die Everswinkeler Jugendfeuerwehr war Gastgeber für sechs weitere Gruppen. Die drei Tage boten reichlich Action und Gelegenheit, sich als Nachwuchskraft zu beweisen. Von Christopher Irmler


Di., 08.10.2019

Ausbildungscamp für Jugendfeuerwehren Nachwuchs meistert Aufgabe

Ostbevern/Telgte - Für 65 Kinder und Jugendliche und 20 Betreuer stand das vergangene Wochenende ganz im Zeichen der Feuerwehr. Die Everswinkeler Jugendfeuerwehr war Gastgeber für sechs weitere Gruppen,darunter auch für die Jugend aus den Löschzügen aus Telgte und Ostbevern. Die drei Tage boten reichlich Action und Gelegenheit, sich als Nachwuchskraft zu beweisen. Von Christopher Irmler


Mo., 07.10.2019

Ina Scharrenbach besucht Mitmachmuseum Ministerin legt selbst Hand an

Zusammen mit den beiden CDU-Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum (r.) und Daniel Hagemeier (2.v.r.) führte Josef Beuck die Ministerin Ina Scharrenbach durch das Mitmachmuseum Up’n Hoff. Links im Bild Ehrenvorsitzender Ewald Stumpe.

Everswinkel - Einen Tag wie den gestrigen Sonntag, wird der Everswinkeler Heimatverein sobald wohl nicht noch einmal erleben. Von Günther Wehmeyer


Mo., 07.10.2019

Erntedankfest in Alverskirchen „Die Bude ist rappelvoll“

Christoph Gerd-Holling (r.) präsentiert gemeinsam mit Sohn Linus (m.) und Leonard Schulze Hockenbeck seinen eigenen alten Trecker.

Alverskirchen - Beim XXL-Erntedankfest in Alverskirchen kamen alle Besucher auf ihre Kosten. „Die Bude ist rappelvoll“, freute sich Christoph Gerd-Holling, erster Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes. Von Rebecca Lek


Sa., 05.10.2019

8. Klasse der Waldorfschule auf Tour in Südfrankreich Mit vier Eseln auf Klassenfahrt

Mit vier Eseln auf dem Stevenson Weg durch die Cevennen: Für die Achtklässler der Freien Waldorfschule Everswinkel wurde die „Klassenfahrt“ zu einer unvergesslichen Klassenwanderung.

Everswinkel - Klassenfahrten sind meistens ein Highlight im Schulleben. Zusammen geht es in eine bekannte Stadt in Deutschland oder Europa, vielleicht ans Meer oder möglicherweise auch in die Berge. Für die 8.


Sa., 05.10.2019

Museum: Erntedankfest und Jubiläum Neue Weber-Gruppe feiert Premiere

Die neue Webstube des Mitmach-Museums rückt am Sonntag in den Mittelpunkt. Dieser Webstuhl aus dem Jahr 1709 allerdings steht unter Denkmalschutz und ist nicht mehr einsatzfähig.

Everswinkel - Mit der Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Ina Scharrenbach, erwarten die Veranstalter des diesjährigen Erntedankfestes auf dem Gelände des Mitmach-Museums hohen Besuch. Zum Erntedank-Gottesdienst um 11 Uhr in der Schützenscheune laden der Landwirtschaftliche Ortsverein, die Landfrauen, die Landjugend und der Heimatverein Everswinkel ein.


Do., 03.10.2019

Weiteres Sanierungs-Großprojekt auf Gut Brückhausen Neue Nutzung für alten Stall

Sigrid Karlicek von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (l.) überbrachte bei ihrem Besuch auf Gut Brückhausen Franz Freiherr von Twickel und Franziska von Twickel eine Förderzusage über 50 000 Euro für die Wiederherstellung des früheren Stallgebäudes.

Alverskirchen - Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat die Erhaltung von Gut Brückhausen in Alverskirchen seit 2003 mit bisher insgesamt 170000 Euro unterstützt. Jetzt stellt die Stiftung weitere 50 000 Euro zur Verfügung. Die Familie von Twickel lässt das frühere Stallgebäude, das sogar älter ist als das Gutshaus, denkmalgerecht sanieren, um es einer neuen Nutzung zuzuführen. Von Günther Wehmeyer


Do., 03.10.2019

Fortsetzung des Prozesses um schweren sexuellen Missbrauch von Kindern Ein Haftbefehl aufgehoben

Everswinkel/Münster - Sehr kurz gestalteten sich die Verhandlungstage neun und zehn vor dem Landgericht Münster im Prozess gegen zwei Münsteraner und einen Everswinkeler wegen des Vorwurfs des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern. An beiden Verhandlungstagen war die Öffentlichkeit erneut ausgeschlossen worden. Von Klaus Meyer


Mi., 02.10.2019

Konzept für Bebauung an Dr.-Pöllmann-Straße Projekt-Idee für das Filet-Stück im Zentrum

Im Planungsausschuss wurde erstmals der Entwurf für eine Bebauung der freien Fläche Dr.-Pöllmann-Straße vorgestellt.

Everswinkel - Fast vier Jahre ist es bereits her, dass der zentrale Spielplatz an der Dr.-Pöllmann-Straße im Rahmen des neuen Spielplatzkonzeptes aufgegeben und zurückgebaut wurde. Die Kommunalpolitiker beschlossen im Januar 2016, dass diese Filet-Fläche für eine gemeindliche Nutzung oder ein städtebaulich überzeugendes Bauprojekt unter Einbeziehung der freien Nachbarfläche reserviert bleibt. Von Klaus Meyer


Mi., 02.10.2019

Leinenweberei: Ausstellung im Museum erweitert und Weber-Gruppe gegründet Das interessiert sogar die Ministerin

Kulturgut Leinenweberei: Die historischen Webstühle beeindruckten (v.l.n.r.):Bürgermeister Sebastian Seidel, Peter Scholz und Hubert Kortenbrede (beide Sparkasse), Maria Hamann, Hedwig Severt, Fred Heinemann, Marjolein van Dijk, Hildegund Richter, Josef Cremann, Markus Elberich, Günter Henrichs und Josef Beuck (alle Webergruppe und Heimatverein).

Everswinkel - „Vom Flachs zum Leinen“ – so lautet das Leitthema des Heimatvereins Everswinkel im Jubiläumsjahr 2019 fürs Mitmach-Museum „Up’n Hoff“. Und das nicht ohne Grund: Die Leinenweberei hatte in ihrer Blütezeit vor 200 Jahren eine große Bedeutung und war neben der Landwirtschaft die Haupterwerbsquelle. Das belegen alte statische Erhebungen.


Mi., 02.10.2019

Film-Premiere des Ferien-Workshops Tolles Ergebnis einer fokussierten Arbeit

Freude am Ende über das Ergebnis des Film-Workshops bei den beteiligten Kindern, Workshop-Leiterin Carolin Wolff (vordere Reihe, 4.v.l.), Frank Büning (pädagogischer Mitarbeiter der VHS Warendorf, vordere Reihe 2. v.l.) und Paolo Baldassarre (l.).

Everswinkel - Für die Kinder des Filmworkshops ein wichtiger Moment: Zum ersten Mal flimmerte das gesamte Werk am Freitag im „Haus der Generationen“ über eine Leinwand. Aufgeteilt in zwei Gruppen, hatten die insgesamt 32 Teilnehmer jeweils eine Woche lang in den Sommerferien gedreht. Unter der Leitung von Carolin Wolff verwandelten sie sich in Schauspieler, Kameraleute, Visagisten und Kostümbildner.


76 - 100 von 1989 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.