Hovestraße
Neue Unterkunft für Flüchtlinge

Everswinkel -

Wegen der Vielzahl von Flüchtlingen und Asylbewerbern aus den zahlreichen Krisengebieten dieser Welt, die von Everswinkel aufgenommen werden, reicht das Platzangebot in den drei vorhandenen Übergangsheimen Münsterstraße 20, Bergstraße 26 und Warendorfer Straße 10 nicht mehr aus.

Mittwoch, 19.08.2015, 06:08 Uhr

Die Gemeinde Everswinkel hat sich aus diesem Grund dazu entschlossen, das Haus Hovestraße 8 anzukaufen. Künftig werden hier zwischen 22 und 28 Personen eine neue Unterkunft finden können.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3452981?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F4852406%2F4852411%2F
Aktivisten stoppen Zug mit radioaktiver Fracht
Bahnstrecke gesperrt: Aktivisten stoppen Zug mit radioaktiver Fracht
Nachrichten-Ticker