Mitgliederversammlung des Verkehrsvereins: Finanzielle Lage deutlich verbessert
Zurück in ruhigen Gewässern

Everswinkel -

Fred Heinemann, Vorsitzender des Everswinkeler Verkehrsvereins, vergleicht den Verein gerne mit einem Segelschiff. „Waren wir im Jahr 2015 mit einem Defizit von mehr als 10 000 Euro in unruhige Gewässer geraten, so hat sich dieser Betrag im Jahr 2016 auf etwa 2 400 Euro reduziert“, konstatierte er in der Mitgliederversammlung am Montagabend im Gasthof Arning. „Und wir fahren bald wieder mit vollen Segeln auf ruhigerer See“.

Mittwoch, 29.03.2017, 07:03 Uhr

Der stellvertretende Bürgermeister  Bernhard Rotthege (r.) lobte das Engagement der Mitglieder des Verkehrsvereins (v.l.): Karl-Heins Gröner (Beisitzer), Hannelore Ekel (Kassenprüferin), Fred Heinemann (Vorsitzender), Anneliese Watermann (stellvertretende Vorsitzende) und Andreas Konieczny (stellvertretender Vorsitzender).
Der stellvertretende Bürgermeister  Bernhard Rotthege (r.) lobte das Engagement der Mitglieder des Verkehrsvereins (v.l.): Karl-Heins Gröner (Beisitzer), Hannelore Ekel (Kassenprüferin), Fred Heinemann (Vorsitzender), Anneliese Watermann (stellvertretende Vorsitzende) und Andreas Konieczny (stellvertretender Vorsitzender). Foto: Günther Wehmeyer

Bei der Vorstellung der Finanzplanung für 2017 durch Steuerberaterin Marita Loewe wurde sogar eine „Schwarze Null“ ausgewiesen. „Wenn Sie es in diesem Jahr noch nicht schaffen, dann im nächsten“, zeigte sie sich optimistisch. Für die Leistung des Vereins zur Kostenreduzierung zollte die Steuerberaterin großes Lob. „Sie haben sich mit ehrenamtlicher Arbeit richtig ins Zeug gelegt“, stellte sie fest. „Herr Heinemann , Frau Watermann und Herr Konieczny haben viele Stunden geleistet, die nicht bezahlt wurden.“ Auf diese Weise seien bei den Personalkosten mehr als 7 000 Euro eingespart worden. Zudem sei mit dem Verkauf von Produkten der Freckenhorster Werkstätten eine neue Einnahmequelle akquiriert worden.

Zu Beginn der Versammlung hatte Heinemann noch einmal die Zielsetzung und die Aufgabeninhalte des Vereins hervorgehoben. „Mit dem Verkehrsverein wollen wir unter dem Motto ‚Der freundliche Winkel im Münsterland ‘ die Attraktivität unseres Ortes nach außen bekannt machen. Es ist inzwischen eine Angebotspalette entstanden, die Wünsche von Tagesausflüglern ebenso berücksichtigt wie von Radtouristen und Familien, die länger Urlaub machen.“ Leider gebe es manchmal Probleme mit anderen örtlichen Veranstaltern. Hier wünsche er sich eine bessere Terminabsprache, um mehrere Veranstaltungen an einem Tag zu vermeiden.

Heinemann stellte die Synergieeffekte der Kombination Post-Agentur, Verkehrsverein und Vitus-Lädchen heraus: „Das ist kreisweit einmalig.“ Der Verkehrsverein sei eine Nahtstelle im Zentrum der Gemeinde, die informiert, koordiniert und organisiert und die damit die Gemeindeverwaltung entlaste. Im Grußwort des stellvertretenden Bürgermeisters Bernhard Rotthege fand so viel Engagement dann auch Anerkennung. „Wir Bürger von Everswinkel können uns glücklich schätzen, dass wir einen solchen Verkehrsverein haben, der auch noch eine Post-Agentur betreibt“, lobte Rotthege. „Dafür gebührt Ihnen ein ganz großes Dankeschön.“

Turnusmäßig standen auch Wahlen zum Vorstand an. „Ich habe intensiv versucht, für mich einen Nachfolger zu finden“, berichtete Heinemann zu Beginn des Wahlgangs, „leider habe ich aber niemanden gefunden“. Er sei deshalb bereit, das Amt weiterzuführen, was mit großem Beifall und einem einstimmigen Votum quittiert wurde. Neu im Vorstand ist Karl-Heinz Gröner als Beisitzer. Als Kassenprüferin fungiert jetzt Hannelore Ekel.

Rückblick und Ausblick gehörten natürlich auch zur Versammlung. Dem attraktiven Programm 2016 folgen für 2017 neue Highlights wie die Besichtigung des Bundes-Golddorfs Hoetmar und des DorfGut Beelen sowie diverse Radtouren mit unterschiedlichen Themen. Zudem stellte Heinemann eine neue Broschüre mit Sehenswürdigkeiten in Everswinkel und Alverskirchen und einen Flyer mit Ausflugsvorschlägen vor.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4732591?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F4852389%2F4852390%2F
Nachrichten-Ticker