Fortbildungsveranstaltung für Lehrer der Verbundschule
Werte-Diskussion geführt

Everswinkel -

Respekt, Wertschätzung und Empathie – das waren nur drei von vielen Werten, mit denen sich die Lehrerinnen und Lehrer der Verbundschule Everswinkel kürzlich in einer Fortbildung beschäftigten.

Mittwoch, 05.04.2017, 07:04 Uhr

Einen Tag lang widmete sich das Lehrerkollegium der Verbundschule im Rahmen einer Fortbildung dem Thema Werte – Auftakt für eine intensivere Beschäftigung damit.
Einen Tag lang widmete sich das Lehrerkollegium der Verbundschule im Rahmen einer Fortbildung dem Thema Werte – Auftakt für eine intensivere Beschäftigung damit.

Einen Tag lang hatten sich die Pädagogen Zeit genommen und das Thema „Werte“ in den Mittelpunkt gestellt, teilt die Verbundschule in einer Presseinformation mit. „Welche Werte sind uns im Umgang mit den Schülerinnen und Schülern, aber auch im Kollegium wichtig?“, „Wie können wir diese Werte in unseren Schulalltag integrieren?“, „An welchen Stellen klappt der Umgang miteinander gut?“, „Was könnte noch besser laufen?“ – diese Fragen sorgten für Diskussionsstoff.

Für das Lehrerkollegium und für die gesamte Schulgemeinschaft soll die Ganztagsfortbildung „nur“ der Auftakt zu einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema „Werte und Werteerziehung“ sein. In Unterrichtseinheiten und Projekten soll das Miteinander und das Klima an der Schule thematisiert werden, entsprechend des Schulmottos, „fair.bunt.schule!“.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4747580?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F4852389%2F4894348%2F
Nachrichten-Ticker