Grundschüler gerüstet für Umgang mit den modernen Medien
Verlockung und Gefahren

Everswinkel -

Die vierten Klassen der Grundschule Everswinkel haben sich in der vergangenen Woche intensiv mit den modernen Medien beschäftigt. Speziell geschulte Kräfte vom Kreis übernahmen dabei die Begleitung.

Mittwoch, 17.05.2017, 06:05 Uhr

Die Vor- und auch die Nachteile moderner Medien wurden von den Viertklässlern der Grundschule – auf dem Bild die Klasse 4c – unter die Lupe genommen.
Die Vor- und auch die Nachteile moderner Medien wurden von den Viertklässlern der Grundschule – auf dem Bild die Klasse 4c – unter die Lupe genommen.

In Kleingruppen setzten sich die Kinder mit den Möglichkeiten und Gefahren des Computers, Tablets oder Smartphones auseinander. Sie entdeckten und verglichen Suchmaschinen für Kinder und Erwachsene und lernten außerdem viel über Apps. Bei einer Station ging es speziell um die Vor- und Nachteile von WhatsApp und den verantwortungsbewussten Umgang damit. Bei einer weiteren Station beschäftigten sich die Schüler mit Bildern und Videos im Internet und erhielten wichtige Informationen wie etwa über das Urheberrecht von Fotos. Zudem diskutierten sie schwierige Fragen und Aspekte des Cyber-Mobbings. „Alle Schüler waren motiviert und engagiert bei der Sache und haben wichtige Erkenntnisse gewonnen“, bilanziert die Grundschule.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4838961?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Nachrichten-Ticker