Jahreshauptversammlung der Landjugend Alverskirchen
„Chefin“ im Amt bestätigt

Alverskirchen -

Sophia Hülsmann bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzende der Alverskirchener Landjugend.

Montag, 20.11.2017, 12:11 Uhr

Die Landjugend Alverskirchen wählte am Freitagabend einen neuen Vorstand.
Die Landjugend Alverskirchen wählte am Freitagabend einen neuen Vorstand. Foto: Paulina Wiebesiek

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Freitagabend bestätigten die Mitglieder ihre „Chefin“ im Amt. Ebenfalls einstimmig wiedergewählt wurde die Kassiererin Sabrina Roer und die Schriftführerin Kira Kreikenberg. Ohne Gegenstimmen wählten sie auch Lucy Böckmann als Sportwartin und Franziska Hülsmann als Beisitzerin. Johannes Eikelmann wurde zum männlichen Beisitzer und Claus Kemker zum neuen männlichen Sportwart ernannt.

Die Landjugend Alverskirchen feierte schon am Freitagabend den Einstieg in ein neues Jahr. Bevor es zu den Neuwahlen kam, stand der Rückblick auf das vergangene Jahr durch Berichte, aber auch durch amüsante Filme und Fotos, auf dem Programm. Deshalb fanden sich viele Mitglieder der Landjugend zusammen. Sie konnten auf ein erfolgreiches Jahr zurückschauen, was aus traditionellen Aktionen, zum Beispiel aus dem Weihnachtsmarkt oder dem Maibaumaufstellen, bestand. Aber sie besichtigten auch eine Brauerei und gestalteten ihren eigenen Raum im Pfarrheim neu.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5299415?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Nachrichten-Ticker