Weinprobe mit Krönchenübergabe bei den Kolping-Karnevalisten
Krönung für Prinzessin Elke

Everswinkel -

Eine fast feierliche Stille legte sich über die Szene, die Blicke der Kolping-Karnevalisten zentrierten sich auf einen Punkt. Als schließlich das goldene Krönchen seinen Platz auf dem Kopf der neuen Prinzessin Elke I. gefunden hatte, brandeten Applaus und laute Helau-Raufe auf. Die Kolping-Karnevalisten feierten ihre frisch gekrönte Prinzessin, mit der sie eine ereignisreiche Karnevalssession erleben werden.

Mittwoch, 10.01.2018, 07:01 Uhr

Krönchen-Zeremonie mit Kolping-Karnevals-Präsident Lars Thiemann, Prinzessin Elke und Prinz Martin Steinbach, Ex-Prinzessin Silvia Erben und Nora Rolle vom V-Team.
Krönchen-Zeremonie mit Kolping-Karnevals-Präsident Lars Thiemann, Prinzessin Elke und Prinz Martin Steinbach, Ex-Prinzessin Silvia Erben und Nora Rolle vom V-Team.

Die Krönung fand im Beisein ihres Prinzen, Martin I. Steinbach und es Elferrates mit Volker und Anja Höner, Ines und Wolfgang Stellmacher, Melanie und Ralf Ratering sowie Caro Funck und Hendrik Steinbach im Partyraum von V-Team-Mitglied Theo Kortmann während der traditionellen Weinprobe des V-Teams statt.

Begonnen hatte die Zeremonie mit einer Ansprache von Kolping-Karnevals-Präsident Lars Thiemann, der zusammen mit dem V-Team, der letztjährigen Prinzessin Silvia II. Erben sowie deren Elferrat die Kulisse bildete. Dann war der Moment gekommen: Die frühere Prinzessin Silvia II. reichte ihr Krönchen, unter der sie die Everswinkeler und Alverskirchener Jecken in der vergangenen Session begleitet hatte, an ihre Nachfolgerin weiter.

Auch im weiteren Verlauf des Abends blieb die Stimmung ausgelassen und zwanglos, als sich die Weinprobe unter Leitung von Festwirt Frank Strohbücker anschloss. Das V-Team und die beiden Elferräte waren eingeladen, bei etwa Weiß- oder Grauburgunder in teils angeregten Diskussionen die Qualitäten der angebotenen Tropfen zu bewerten und zu entscheiden, welche Stimmungsgetränke bei der Kolping-Karnevals-Show am 3. Februar auf die Karte kommen.

Nach diesem herzlichen Empfang freut sich das Prinzenpaar Martin I. und Elke I. Steinbach nun auf die bevorstehenden Highlights der Session und wünscht sich diese gemeinsam mit möglichst vielen Everswinkeler und Alverskirchener Jecken zu feiern. Für die Kolping-Karnevals-Show können bereits jetzt Eintrittskarten im Vorverkauf bei V-Teammitglied Theo Kortmann (Vitusstraße 26A, ✆ 99 11 94) zum Preis von zwölf Euro erworben werden. „Auch Platzreservierungen sind wie immer möglich und können mit Theo Kortmann vereinbart werden“, erklärt Kolping-Präsident Lars Thiemann.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5414396?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
CDU-Urgestein Polenz antwortet Youtuber Rezo
An YouTuber Rezo hat CDU-Politiker Ruprecht Polenz einen offenen Brief geschrieben.
Nachrichten-Ticker