BTA stellt weiteren Hundekotbeutel-Spender auf
Angebot für Hundehalter erweitert

Alverskirchen -

Aufgrund der guten Erfahrungen mit den bereits aufgestellten Hundekotbeutel-Spendern in den vergangenen Jahren hat das Bürger-Team Alverskirchen im Januar einen weiteren Spender am Vinckenweg installiert.

Mittwoch, 31.01.2018, 06:01 Uhr

Lücke geschlossen: Das BTA hat am Vinckenweg einen Hundekotbeutel-Spender aufgestellt. Das Bild zeigt Peter Kretschmer, Edgar Theilmeier und Raimund Sommerhage nach Abschluss der Installation.
Lücke geschlossen: Das BTA hat am Vinckenweg einen Hundekotbeutel-Spender aufgestellt. Das Bild zeigt Peter Kretschmer, Edgar Theilmeier und Raimund Sommerhage nach Abschluss der Installation. Foto: BTA

Die Familie Sommerhage, die die Betreuung durch das regelmäßige Auffüllen mit Hundekotbeuteln übernehmen wird, freute sich, dass alles so schnell geklappt hat. Ergänzend hatte die Gemeinde Everswinkel vorab einen Mülleimer umgehängt, der dort künftig entsprechend genutzt werden kann.

„Wir verbinden mit dem Angebot die Hoffnung, zur Sauberkeit der öffentlichen Wege und Flächen beitragen zu können. Unsere Erfahrung ist, dass die Hundehalter das Angebot angenommen haben“, zieht BTA-Sprecher Peter Kretschmer ein Zwischenfazit. Besonderer Dank gelte auch den weiteren Familien Olms, Seibert und Lüpkes, die sich ebenfalls bei dem Projekt engagierten, wie das BTA in einer Meldung mitteilt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5472232?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Mondfinsternis über Münster
Morgendliches Himmelsspektakel: Mondfinsternis über Münster
Nachrichten-Ticker