Tag der Deutschen Einheit
Everswinkel im „Band der Einheit“ in Berlin

Everswinkel -

Ein besonderes Bürgerprojekt gehörte zum Programm bei den Feierlichkeiten zum „Tag der Deutschen Einheit“ in Berlin. Mit dabei auch die Gemeinde Everswinkel.

Mittwoch, 10.10.2018, 06:20 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 10.10.2018, 06:10 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 10.10.2018, 06:20 Uhr
Wo wohnst Du? Das lange „Band der Einheit“ beinhaltete bei der Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Berlin auch die Gemeinde Everswinkel.
Wo wohnst Du? Das lange „Band der Einheit“ beinhaltete bei der Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Berlin auch die Gemeinde Everswinkel. Foto: Hartmut Lindemann

Zunächst war nach dem Mauerfall am 9. November geplant, diesen denkwürdigen Tag zum einzigen Feiertag nach Bundesrecht, dem „ Tag der Deutschen Einheit“, zu erklären. Von dieser Absicht nahm die Politik jedoch rasch Abstand – das Datum der Reichspogromnacht erschien doch als zu problematisch. Seit 1990 findet die offizielle Feier in der Hauptstadt des Landes statt, das gerade den Vorsitz im Bundesrat hat – diesmal also in Berlin.

Im Rahmen des Bürgerprogramms entstand auch das „Band der Einheit“ – eine 2,5 Kilometer lange Schlange mit Ortsschildern aller 11 040 deutschen Städte und Gemeinden. Und so fehlte natürlich auch Everswinkel nicht, stand sogar – anders als der eine oder andere Ort – an alphabetisch richtiger Stelle.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6111578?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Donots und der erste Hauptsatz der Energie
Beim sechsten "Grand Münster Slam" zeigten die Donots, dass die bisherigen Shows noch zu toppen waren.
Nachrichten-Ticker