50 Jahre Damen-Kegelclub „Die goldene Neun“
Ein überaus eingespieltes Team

Everswinkel -

Da wird der Name zum Programm: „Die goldene Neun“ nennt sich der Damen-Kegelclub, und beim jüngsten Kegelabend konnte man auch ein goldenes Jubiläum feiern. Seit mittlerweile 50 Jahren treffen sich die sportlichen Keglerinnen alle zwei Wochen montags zur gemeinsamen Runde auf der Kegelbahn im Gasthof Arning.

Samstag, 16.03.2019, 08:09 Uhr
Waltraud Lobeck, Ine Beer, Anne Heuser, Heti Eikel, Kegelmutter Paula Arning, Marianne Reidel, Maria Lietmann, Elisabeth Rummelshaus, Paula Wessel, Hanne Klüsener und Barbara Strohbücker.
Waltraud Lobeck, Ine Beer, Anne Heuser, Heti Eikel, Kegelmutter Paula Arning, Marianne Reidel, Maria Lietmann, Elisabeth Rummelshaus, Paula Wessel, Hanne Klüsener und Barbara Strohbücker. Foto: wm

„Das ist schon etwas Seltenes“, staunt auch Gastwirt Heiner Arning nicht schlecht, der den Club schon die vollen 50 Jahre über kennt. Als Anerkennung gab‘s von eine Runde Sekt und ein Präsent für die Kegel-Damen.

Kegelmutter Paula Arning , schon die gesamte Zeit von 50 Jahren im Amt, erinnert sich noch gut an die Geburtsstunde der geselligen Runde. „Es war der 29. Januar 1969, als der Club gegründet wurde.“ Die ersten Mitglieder waren alle aus der Nachbarschaft der Johann-Bernhard-Straße und der Overbergstraße. Eine Städte-Tour alle zwei Jahre fördert die Gemeinschaft jenseits der Kegelbahn. Ziele waren unter anderem schon Straßburg, Prag, Wien, Köln, Bremen, Hamburg und Dresden. Dabei gehört auch stets ein kulturelles Programm dazu. „Immer mit einer Vorstellung im Theater oder Kabarett“, erzählt Ine Beer. Dabei ist der Besuch eines Ballettabends in der Dresdner Semperoper noch in besonderer Erinnerung.

Die lustigen Kegel-Abende werden durch zahlreiche Leckereien in einer bereitstehenden Schale versüßt, sodass es sich Gastwirt Heiner Arning nicht nehmen lässt, die Damen ab und zu selbst zu bedienen. Und die wollen auch in Zukunft mehrmals am Abend ihr Vereinsmotto anstimmen: „Überall auf der Welt scheint die Sonne – Prost“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6472760?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Debatte um unzufriedene Mitarbeiter: Bewohner-Angehörige schalten sich ein
In der DKV-Residenz am Tibusplatz gibt es Ärger. Die Leitung lädt ihre Bewohner am Montag zum Austausch ein.
Nachrichten-Ticker