Outdoor-Workshop mit der DJK
Training an der frischen Luft

Alverskirchen -

Workouts an Geländern, Mauern, Ästen, Parkbänken oder Klettergerüsten sind voll im Trend. In Parks und Grünanlagen schwitzen immer mehr Menschen unter freiem Himmel. „Sport tut gut, frische Lust auch, Bewegung in der Natur steigert das Wohlbefinden und stärkt das Immunsystem. Warum also nicht einfach draußen trainieren?“, heißt es in einer Pressemeldung des DJK-Diözesanverbandes. Am 18. Mai ist es in Alverskirchen soweit.

Donnerstag, 09.05.2019, 06:21 Uhr aktualisiert: 09.05.2019, 06:30 Uhr
Am 18. Mai bietet der DJK-Sportverband ein Outdoor-Training in Alverskirchen an. Interessierte können sich online anmelden.
Am 18. Mai bietet der DJK-Sportverband ein Outdoor-Training in Alverskirchen an. Interessierte können sich online anmelden. Foto: DJK-Verband

Der Lehrgang „Outdoor-Training“ des DJK-Sportverbandes DV Münster am 18. Mai in Alverskirchen spielt sich den ganzen Tag unter freiem Himmel ab. Mit ein wenig Fantasie passt Fitnesstrainerin Linda Schulte klassische Übungen aus dem Fitnessstudio an die Gegebenheiten in der Natur an. Nach einem Warm-up inklusive Mobilisation lernen die Teilnehmer ein Outdoor-geeignetes Kraft-, Beweglichkeits- und Ausdauertraining kennen. Ein lockeres Lauftraining über Stock und Stein runden den Tag ab.

In dem Kursus lernen die Teilnehmer die Vorteile des Outdoor-Trainings kennen. „Jeder kann Ideen und handfeste Tipps für Übungsstunden mit nach Hause nehmen, denn der Lehrgang demonstriert auch, wie einfach es ist, ein Outdoor-Training im eigenen Verein als Angebot zu installieren.“

Der Lehrgang ist für Interessierte ab 16 Jahren wie auch für Übungsleitende zur Verlängerung der C-Lizenz (acht Lerneinheiten) konzipiert. Los geht’s am 18. Mai um 9.45 Uhr auf dem Sportplatz Alverskirchen. Um 17.30 Uhr endet der Lehrgang. Obst, Kaffee und Plätzchen werden bereitgestellt, Getränke bringt jeder Teilnehmer selbst mit. Erwachsene DJK-Mitglieder zahlen 25, Jugendliche 15 Euro; Externe zahlen 30 bzw. 20 Euro. Mehr Information und die Online Anmeldung unter:

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6597417?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Freundschaft, Religion und Vaterland
Justus Beisenkötter (l.) und Tobias Milzarek in der Hausbar ihrer Verbindung.
Nachrichten-Ticker