Info-Aktion des Löschzuges Alverskirchen am 19. Oktober
Frauen und die Feuerwehr

Alverskirchen -

„Frauen an den Brandherd“ – mit diesem Plakat wirbt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Feuerwehrverband für weiblichen Nachwuchs in der Freiwilligen Feuerwehr. Viele Fragen zu diesem Thema beantworten die Alverskirchener Feuerwehrfrauen und -männer bei einer Demonstration am Samstag, 19. Oktober.

Donnerstag, 10.10.2019, 06:38 Uhr aktualisiert: 10.10.2019, 06:50 Uhr

Welche Aufgabe übernehmen Frauen in der Feuerwehr in Alverskirchen und Everswinkel? Können sie mit ihren männlichen Kollegen mithalten und mit schweren Geräten arbeiten? Werden sie als gleichberechtigte Partner anerkannt? Fragen, um die sich diese Info-Veranstaltung dreht.

In Kooperation mit KFD und Seniorengemeinschaft St. Agatha sind alle Frauen, Senioren und weitere Interessierte eingeladen, sich um 10.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus einzufinden. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Feuerwehr in Alverskirchen werden deren Mitglieder ihr Können sowie ihr Know how beweisen. Zum Abschluss gegen 12 Uhr sind alle Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss eingeladen, bei dem sich auch persönliche Fragen klären lassen. Zur besseren Planung ist eine Anmeldung bis 16. Oktober in der Bäckerei Abelmann oder beim Senioren-Nachmittag nötig.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6989809?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Ein Tag mit Laura Stegemann: Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Nachrichten-Ticker