Evangelischer Seniorenkreis erstellt Kochbuch
Lieblingsrezepte für alle

Everswinkel -

Schon vor zwei Jahren hatte Ursula Wehmeyer als Teamleiterin des Seniorenkreises an der evangelischen Johannes-Kirche zusammen mit Ulrike Schmidt und Uta Schmitz, die Erstellung eines Kochbuches mit den Lieblingsrezepten der Mitglieder des Seniorenkreises vorgeschlagen. Seitdem wurde gesammelt, geordnet, geschrieben, formatiert, korrigiert und eine Druckvorlage erstellt.

Freitag, 08.11.2019, 06:22 Uhr aktualisiert: 08.11.2019, 06:30 Uhr
Nicht ohne Stolz präsentieren die Mitglieder des Seniorenkreises das Buch mit den gesammelten Rezepten. Rechts im Bild Teamleiterin Ursula Wehmeyer und Hubert Kortenbrede von der Sparkasse Münsterland Ost.
Nicht ohne Stolz präsentieren die Mitglieder des Seniorenkreises das Buch mit den gesammelten Rezepten. Rechts im Bild Teamleiterin Ursula Wehmeyer und Hubert Kortenbrede von der Sparkasse Münsterland Ost. Foto: gw

Inzwischen sind die Kochbücher in den Freckenhorster Werkstätten gedruckt worden und es wurde die Erstauflage ausgeliefert. In der Adventszeit nach dem Gottesdienst werden die Bücher im Vorraum der Kirche verkauft. Auch auf dem Everswinkeler Weihnachtsmarkt am 7. und 8. Dezember können die Bücher am Stand des Seniorenkreises erworben werden.

An den Druckkosten hatte sich die Sparkasse Münsterland Ost mit einem ansehnlichen Betrag beteiligt. Hubert Kortenbrede, Leiter des Everswinkeler Beratungscenters der Sparkasse, überzeugte sich selbst beim jüngsten Treffen des Seniorenkreises von dem gelungenen Werk. Der Reinerlös aus dem Verkauf des Kochbuches ist für den Neuerwerb eines Abendmahlsgeschirrs für die Johannes-Kirche bestimmt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7048765?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Polizei befragt Passanten am Grenzübergang
Polizeibeamte haben am Mittwochmorgen am Grenzübergang Glane Passanten im Zusammenhang mit den Schüssen auf einen niederländischen Anwalt Passanten befragt.
Nachrichten-Ticker