Treffen der Prinzenpaare
66 närrische Kolping-Jahre

Everswinkel -

Die Kolpingsfamilie Everswinkel kann in der Karnevalssession 2020 ein närrisches Jubiläum feiern. Schon 1954 gab es mit Helmut I. Kessmann einen Karnevalsprinzen in Everswinkel. Bertram Merkens – rheinische Frohnatur und erster Karnevalspräsident – initiierte diese Institution im Kolpingkarneval, die bis heute aufrecht gehalten wird. 66 Jahre ist das nun her.

Donnerstag, 06.02.2020, 10:57 Uhr aktualisiert: 06.02.2020, 15:56 Uhr
Das aktuelle Kolping-Prinzenpaar Klaus und Claudia Sudmann mit den Regenten von 1960, Bernhard Hanhard und Elisabeth Schlüter.
Das aktuelle Kolping-Prinzenpaar Klaus und Claudia Sudmann mit den Regenten von 1960, Bernhard Hanhard und Elisabeth Schlüter.

Jetzt kam es zu einem Treffen der Generationen, des aktuellen Prinzenpaares Klaus I. und Claudia I. mit dem „dienstältesten“ Prinzenpaar der Kolpingsfamilie. Bernhard II. Hanhart und Elisabeth I. Schlüter waren 1960 Repräsentanten des Kolpingkarneval.

Es gab eigentlich nur das Kolping-Karnevalsfest.

Bernhard Hanhart

„Erstmals hatte der Prinz das typische Prinzenkostüm getragen“ erinnert sich Bernhard Hanhart und stellte fest, dass sich der „Dienst“ von damals überhaupt nicht mit dem von heute vergleichen lässt. „Es gab eigentlich nur das Kolping-Karnevalsfest, an dem wir als Prinzenpaar Aufgaben übernehmen mussten, wie zum Beispiel den Eröffnungstanz machen und Orden übergeben“ stellten Prinz Bernhard II. und Prinzessin Elisabeth I. fest. Nebenher sei zum Fest und beim Fest sowieso alles vom Präsidenten organisiert worden.

Prinz Klaus I. und Prinzessin Claudia I. empfinden die heutige Form des Karnevals attraktiver, weil man sich als Prinzenpaar auch selber einbringen kann und den Kolpingkarneval über die gesamte Session begleiten darf. So haben Prinzenpaar mit Elferrat auf dem diesjährigen Fest auch einen Überraschungsauftritt parat, wie es in den vergangenen Jahren bei den Prinzenpaaren üblich war und die in bleibender Erinnerung sind.

Es sind noch wenige Restkarten für die Kolping-Karnevals-Show am 15. Februar um 19.49 Uhr (Festhalle) in der Vorverkaufsstelle Theo Kortmann, Vitusstraße 26a, erhältlich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7240866?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Manolito Schwarz im Recall-Finale
Manolito Schwarz
Nachrichten-Ticker