Gottesdienst, Kranzniederlegung und Gedenkrede
Der etwas andere Vitus-Sonntag

Everswinkel -

Das Stiftungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Everswinkel ist noch nie ausgefallen. Und auch 2020 wird kein weißer Fleck in der Chronik sein; denn trotz des abgesagten Vitus-Festes entschied sich die Feuerwehr kurzfristig, doch noch eine kleine Veranstaltung durchzuführen und die Tradition zu wahren. Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung standen dafür auf dem Programm.

Montag, 22.06.2020, 07:45 Uhr
Kurzfristig hatte die Feuerwehr-Führung entschieden, doch noch zum Stiftungs
Kurzfristig hatte die Feuerwehr-Führung entschieden, doch noch zum Stiftungs Foto: Klaus Meyer

Normalerweise würden sich an diesem Tag die Kinder auf der Kirmes vergnügen, man würde rund ums Historische Viereck schlendern, die Aktionsstände in Augenschein nehmen, Kinder-Flohmarkt und Trödelmarkt besuchen, an der Aktionsbühne die Auftritte von Tanz- und Sportgruppen verfolgen und einen Blick in die geöffneten Geschäfte werfen. Und natürlich würde die Everswinkeler Feuerwehr an diesem Wochenende wieder ihr Stiftungsfest feiern, sich in Szene setzen und den Kontakt zur Bürgerschaft pflegen. Doch was ist jetzt schon noch normal? Corona hat das Vitus-Fest in diesem Jahr hinweggefegt. Gänzlich? Nein.

Das Stiftungsfest ist bislang noch nie ausgefallen. Und so war dann doch etwas Bewegung im Dorf am Sonntag. Feuerwehr-Uniformen waren zu sehen, Trommel- und Trompetentöne waren zu hören, und an der Marienkapelle tat sich auch etwas. Ein wenig Atmosphäre wie sonst am traditionellen Vitus-Montag. Nachdem die Feuerwehr ihren Übungsdienst wieder aufnehmen konnte und die Lockerungen der Corona-Schutzverordnung weiter vorangeschritten sind, hat man sich ganz kurzfristig nach einem Vorschlag aus der Mannschaft und kurzer Diskussion in der Feuerwehr-Führung überlegt, doch noch etwas die Tradition in diesem so anderen Jahr zu pflegen. Ein Vitus-Sonntag der anderen Art.

Am Vormittag hatten sich Kameraden und Kameradinnen zunächst am Feuerwehr-Gerätehaus versammelt, um gemeinsam zum Familien-Gottesdienst zu marschieren. Pfarrer Pavel Czarnecki und Pastoralreferentin Nicole Menzel gestalteten diesen Gottesdienst unter musikalischer Begleitung von Kirchenmusiker Thomas Kraß. Ein sommerlicher Gottesdienst im Schatten der Bäume des Pfarrgartens, der unter dem Motto „Mein Herz verschenken“ stand und bei dem es für die Kinder in einer Schatzkiste viele Herzen mit Botschaften, worüber sich Menschen in Everswinkeler freuen, zu entdecken galt. Die Kinder durften am Ende Blanko-Herzen mitnehmen, um zu Hause ihre ganz persönlichen Wünsche darauf zu notieren und als Glücks- und Freudebringer zu nutzen.

Darum ist es gerade in Zeiten wie diesen wichtig, sich immer wieder für eine Gesellschaft einzusetzen, die von Frieden und Freiheit geprägt ist.

Bürgermeister Sebastian Seidel

Der Weg der Feuerwehr-Mitglieder führte anschließend zur Marienkapelle, wo in jedem Jahr der Verstorbenen und Vermissten aus Kriegen und Katastrophen gedacht und ein Kranz zu deren Ehren niedergelegt wird. Bürgermeister Sebastian Seidel hatte es sich nicht nehmen lassen, selbst die Gedenkrede zu halten, die er noch am Freitag eigens dafür formuliert hatte. Aktueller Aufhänger auch dabei: die derzeitige allgemeine Rassismus-Debatte.

Es gelte an diesem Tag – auch wenn das gewohnte Fest nicht stattfinden könne – der Menschen zu gedenken, „die Spuren in unserem Leben hinterlassen haben“, und deren Leben vielfach abrupt endete. „Es ist ein Ehrendienst an Menschen, deren Leben mahnen. Jeder einzelne von ihnen, ob gefallen oder vermisst, mahnt uns: Nie wieder!“ – auch 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs. „Meine Generation ist nicht dafür verantwortlich, dass der Zweite Weltkrieg und andere vergangene Kriege sowie die Schreckensdiktatur der Nazis passiert sind, aber wir sind dafür verantwortlich, dass so etwas nicht noch einmal passiert“, rückte Seidel die Frage von Verantwortung zurecht.

Verantwortung bedeute, sich auch gerade in Zeiten wie diesen für eine von Frieden und Freiheit geprägte Gesellschaft einzusetzen. Die Vorfälle in den USA hätten das Rassismus-Thema erneut in den Fokus gerückt, aber man könne verurteilungswerte Vorfälle auch in Europa, auch in Deutschland erleben. Der Bürgermeister nannte beispielhaft die Erlebnis-Schilderungen der deutschen Europa-Abgeordneten Pierette Herzberger-Fofana, die NSU-Morde, die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, aber auch Äußerungen von deutschen Parlamentariern – man konnte sich denken, wer damit gemeint war. „Es ist unsere Aufgabe darauf zu achten, dass so etwas kein Raum gegeben wird“. Terror und Krieg begännen stets im Kleinen, und jeder müsse seine Möglichkeiten nutzen, solche Tendenzen im Keim zu ersticken. Es würden Menschen gebraucht, die die Gesellschaft zusammenhalten, statt sie zu spalten. Die Feuerwehr-Kameradinnen und -Kameraden leisteten dazu täglich ihren Beitrag. „Löschen wir also nicht nur die tatsächlichen Feuer, sondern auch die ,Feuer‘, die unserer Gesellschaft Krieg und Terror bringen.“

Der Abschluss erfolgte schließlich im Gerätehaus, um das kleine Stiftungsfest 2020 abzurunden. Es wird in die Chronik der Everswinkeler Feuerwehr eingehen wie die großen Feste und gerade aufgrund der Rahmenbedingungen sicherlich nicht so schnell vergessen werden. Statt „Remmidemmi“ ein Tag zum Nachdenken und Innehalten.

Stiftungsfest in kleiner Ausgabe

1/15
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
  • Vitus-Fest 2020: Stiftungsfest der Feuerwehr Everswinkel in Corona-Zeit - Gottesdienst, Gedenkrede und Kranzniederlegung am Vitus-Sonntag, 21.6.2020;

    Foto: Klaus Meyer
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7461145?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Nachrichten-Ticker