Unternehmergeist bei Jugendlichen fördern
Workshop mit Youtuberin Diana zur Löwen

Kreis Warendorf -

Jugendliche, die kreative Geschäftsideen haben und ihren Unternehmergeist entdecken, sollen unterstützt werden, ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Und Diana zur Löwen wird dabei helfen.

Freitag, 17.11.2017, 08:11 Uhr

Youtuberin Diana zur Löwen will beim Workshop durch ihre eigenen Erfahrungen begeistern.
Youtuberin Diana zur Löwen will beim Workshop durch ihre eigenen Erfahrungen begeistern. Foto: Leah Smyra

Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis (gfw) bietet dazu einen Geschäftsideen-Workshop an – in Zusammenarbeit mit der Initiative „Startup Teens“, der Hochschule Hamm-Lippstadt , der Wirtschaftsförderung Lippstadt und der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest. Er findet statt am Samstag, 25. November, von 11.30 bis 15.30 Uhr auf dem Campus Lippstadt der Hochschule Hamm-Lippstadt.

30 Teenager im Alter von 14 bis 19 Jahren können ihre Geschäftsideen in einem kreativen Workshop zehn Mentoren vorstellen und weiter entwickeln. Petra Michalczak-Hülsmann, gfw-Geschäftsführerin, ist begeistert: „Ich freue mich, mit diesem Workshop gezielt den Gründergeist in den Schülern zu wecken. Mit der Youtuberin Diana zur Löwen konnten wir eine erfolgreiche Trendsetterin und Jungunternehmerin für diese Veranstaltung gewinnen, die die Jugendlichen durch ihre eigenen Erfahrungen begeistern wird.“

Auch aus dem Kreis Warendorf unterstützen Mentoren die Jugendlichen – Christian Bleser, Geschäftsführer von hygi.de GmbH & Co. KG aus Telgte und Franz-Josef Bütfering, Geschäftsführer mehrerer Unternehmen, freuen sich auf die kreativen Ideen und den Austausch mit den Jugendlichen.

Alle, die diese Chance nutzen möchten, senden eine kurze E-Mail an info@startupteens.de und beschreiben in wenigen Sätzen, warum sie teilnehmen möchten.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sind erhältlich bei Bettina Dittmarm ✆ 0 25 21 / 85 05 55 oder dittmar@gfw-waf.de.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5293173?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
Unbeteiligter aus Ascheberg zwischen Zug und Bahnsteigkante geraten und verletzt
 
Nachrichten-Ticker