Streit zwischen zwei Männern
Pfefferspray ins Gesicht gesprüht

Mittwoch, 17.01.2018, 12:01 Uhr

Streit zwischen zwei Männern: Pfefferspray ins Gesicht gesprüht

Der 49-Jährige befuhr mit seinem Pkw einen Wirtschaftsweg, als ein Unbekannter ihn sowie sein Auto fotografierte. Der Fahrer hielt daraufhin an, und es kam zum Streit, wobei der Tatverdächtige zum Pfefferspray griff und dann flüchtete. Der Unbekannte ist etwa 45 Jahre alt, Brillenträger und war dunkel gekleidet. Der Mann führte einen dunkelbraunen Hund, vermutlich Staffordshire-Terrier mit schwarzen Flecken mit sich. Hinweise nimmt die Polizei in Oelde entgegen unter ✆ 0 25 22 / 91 50 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5433399?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
Nachrichten-Ticker