Poetry auf Haus Nottbeck
Von Adjektiven und Luftgitarren

Oelde-Stromberg -

Jede Menge los war in der vergangenen Woche auf Haus Nottbeck: Rund 30 Kinder hatten am „Letter Club“ – der Ferienakademie NRW „Kreatives Schreiben“ – teilgenommen. An diesem Samstag präsentieren sie ihre Ergebnisse. Gemeinsam mit drei deutschlandweit bekannten Poetry Slammern, die das Poetry Picknick auf dem Kulturgut bereichern.

Samstag, 20.07.2019, 10:00 Uhr
Eine längere Geschichte zu schreiben, hatte Pia Hellgerich den jungen Nachwuchsschreibern aufgegeben. Das macht offensichtlich Spaß! Kl. Foto: Fünf Teilnehmer fanden zur Band „Coole Kartoffeln“ zusammen – und wurden schnell zum Geheimtipp.
Eine längere Geschichte zu schreiben, hatte Pia Hellgerich den jungen Nachwuchsschreibern aufgegeben. Das macht offensichtlich Spaß! Kl. Foto: Fünf Teilnehmer fanden zur Band „Coole Kartoffeln“ zusammen – und wurden schnell zum Geheimtipp. Foto: Peter Schniederjürgen

Die Ruhe auf Haus Nottbeck irritiert etwas. Immerhin sind auf dem Kulturgut aus dem 15. Jahrhundert, seit 2001 Domizil des Museums für Westfälische Literatur, derzeit fast 30 Kinder in Alter zwischen elf und 15 Jahren untergebracht, die an der Ferienakademie NRW „Kreatives Schreiben“ teilnehmen. Doch noch laufen in beiden Gruppen, die in der Bibliothek des Museums und im Torhausaaal die Kurse – und dort ist Stille angesagt.

In der Bibliothek versuchen sich die jüngsten Schreibenden gerade an einer längeren Geschichte. Geschrieben wird noch klassisch mit Bleistift, Kugelschreiber oder Füller, also händisch. Das Genre können die Nachwuchsliteraten frei wählen. Simon (12), einziger Junge in der Gruppe, steht auf Thriller. Und dabei darf es dann auch schon mal etwas heftiger zugehen.

Louisa (11) aus Viersen gefällt es ausgesprochen gut in dem literarischen Trainingslager, das das Westfälische Literaturbüro in Unna in diesem Jahr zum 23. Mal durchführt. Das Museum in Oelde-Stromberg ist laut Kulturgutmanager Dirk Bogdanski zum neunten Mal Standort. Wie die meisten ist Louisa eine Wiederholungstäterin, wie es Kursleiterin Pia Hellferich ausdrückt. Ihr Credo „Ich schreibe gern“ teil sie mit den Anderen und findet vor allem den Austausch unter Kollegen wichtig. Ronja (11) erwärmt sich mehr für Gruselgeschichten.

Sollte mal nicht geschrieben oder gelesen werden, könnte es sein, dass Simon, Clara, Jana, Anna und Shiva singen. Die Band mit dem Namen „Coole Kartoffeln“, die sie im vergangenen Jahr während ihrer Akademiezeit gegründet haben, musiziert zwar nicht mehr ganz in derselben Besetzung – aber immer noch voll motiviert. Instrumente haben sie zwar nicht dabei, aber Federballschläger, die Nadine Brinkmann, eine der Kursbetreuerinnen, schnell aus dem Auto holt, gehen auch zur Not als Gitarre oder Violine durch. Die Konzerte sind mehr oder weniger ein Geheimtipp unter den Akademisten.

Die Leiterin des zweiten Kurses Birgit Lohmeyer, ist sozusagen ein Eigengewächs. Sie war als junges Mädchen selbst auf der Ferienakademie und ist heute Dozentin der zweiten Gruppe für die 13- bis 15-Jährigen .Die beschäftigt sich an diesem Morgen mit sprachlichen Feinheiten, inwieweit Adjektive und Adverbien in einem Text entbehrlich sind.

Für die Abschlusspräsentation am Samstag um 14 Uhr muss noch einmal letzter Schliff an die Texte gelegt werden. Dieser Programmpunkt ist zugleich der Auftakt für das Poetry-Picknick auf Haus Nottbeck. Auf der Sommerbühne zwischen Obstbäumen, Bänken und Picknickdecken können die Besucher ab 15 Uhr drei deutschlandweit bekannte Poetry-Slammer in Aktion erleben und in den Pausen elektronischen Ambient-Sounds lauschen.

Die Aktion ist Teil von #LiteraturSommerHellweg, einer Open-Air-Reihe des Westfälischen Literaturbüros Unna und dank Förderung durch das NRW-Ministerium für Kultur kostenfrei. Bei schlechtem Wetter gibt es eine Indoor-Version. Gefüllt werden können die Körbe ab 13.30 Uhr im Café.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6791209?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
Unbekannte bringen "Movie Money" in Umlauf
Falschgeld: Unbekannte bringen "Movie Money" in Umlauf
Nachrichten-Ticker