Wegen Corona-Virus
Feuerwehr verschiebt Versammlungen

Kreis Warendorf -

Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann empfiehlt, die Versammlungen der Freiwilligen Feuerwehren vorsichtshalber abzusagen. So soll verhindert werden, dass vielleicht ganze Löschzüge unter Quarantäne gestellt werden müssen.

Dienstag, 03.03.2020, 23:52 Uhr aktualisiert: 04.03.2020, 11:38 Uhr
Wegen Corona-Virus: Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann empfiehlt den Freiwilligen Feuerwehren die jetzt bevorstehenden Versammlungen zu verschieben.
Wegen Corona-Virus: Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann empfiehlt den Freiwilligen Feuerwehren die jetzt bevorstehenden Versammlungen zu verschieben.

Die Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Warendorf werden wahrscheinlich die jetzt vielerorts bevorstehenden Versammlungen verschieben. Das ist eine Vorsichtsmaßnahme im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Als reine Präventionsmaßnahme soll auf diesem Weg verhindert werden, dass möglicherweise ganze Löschzüge unter Quarantäne gestellt werden müssen, weil bei einem Versammlungsteilnehmer im Nachhinein festgestellt wurde, dass er sich infiziert hat. Eine entsprechende Empfehlung hatte Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann gegeben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7308839?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
Nachrichten-Ticker