Leiter berichteten über Digitalisierung in den Museen
Virtuell im Liesborner Evangeliar blättern

Kreis Warendorf -

Für manchen ist das ein Traum: Einmal im 1000 Jahre alten Evangeliar blättern. Die Digitalisierung macht es möglich. Von Dierk Hartleb
Sonntag, 08.03.2020, 09:39 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 08.03.2020, 09:39 Uhr
Bischof Dr. Felix Genn durfte das Evangeliar tatsächlich in die Hand nehmen.
Bischof Dr. Felix Genn durfte das Evangeliar tatsächlich in die Hand nehmen. Foto: Wilfried Gerharz
Einmal im Liesborner Evangeliar blättern. Das wird für die Besucher des Liesborner Museums auch nach Eröffnung der neuen Ausstellungsräume im Nordflügel für das Evangeliar weiterhin ein unerfüllbarer Wunsch bleiben.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7313660?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
Nachrichten-Ticker