„Landwirtschaft: Mag doch jeder“
Bauern drehen Imagefilm

Kreis Warendorf -

Viele Landwirte sehen sich zu Unrecht an den Pranger gestellt. Um ihre Arbeit transparent zu machen, haben die Bauern jetzt einen Imagefilm gedreht. Von Bernd Pohlkamp
Mittwoch, 28.10.2020, 14:18 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 28.10.2020, 14:18 Uhr
Trafen sich in Telgte und werben für „Landwirtschaft, mag doch jeder“: Die Vorsitzenden der Landwirtschaftlichen Ortsvereine, Thomas Korthorst (Ostbevern-Brock), Martin Gerdemann (Everswinkel), Matthias Langkamp (Greven), Heinrich Stegemann (Emsdetten), Heinrich Möllers (Mauritz-Handorf), Martin Homann-Niehoff (Gremmendorf-Wolbeck-Angelmodde), Wilhelm Hüntrup (Nienberge), Christoph Gerd-Holling (Alverskirchen), Ralf Uennigmann (Greven), Karl-Heinz Ontrup (Sprakel), Thorsten Severt (Westbevern), Paul Verenkotte (Ostbevern), Rainer Lehmkuhl (Albersloh) und Martin Wickensack (Telgte) trafen sich auf einem Maisfeld in Telgte. Zusammen mit den im Film mitwirkenden Hauptdarstellern Martin Wickensack, Paul Holtkamp und Johannes Hertleif (Telgte), Ralf Uennigmann (Greven), Christoph Vienenkötter (Everswinkel), Heinrich Stegemann (Emsdetten) und Reinhard Pröbsting (Raiffeisen MünsterLand.
Trafen sich in Telgte und werben für „Landwirtschaft, mag doch jeder“: Die Vorsitzenden der Landwirtschaftlichen Ortsvereine, Thomas Korthorst (Ostbevern-Brock), Martin Gerdemann (Everswinkel), Matthias Langkamp (Greven), Heinrich Stegemann (Emsdetten), Heinrich Möllers (Mauritz-Handorf), Martin Homann-Niehoff (Gremmendorf-Wolbeck-Angelmodde), Wilhelm Hüntrup (Nienberge), Christoph Gerd-Holling (Alverskirchen), Ralf Uennigmann (Greven), Karl-Heinz Ontrup (Sprakel), Thorsten Severt (Westbevern), Paul Verenkotte (Ostbevern), Rainer Lehmkuhl (Albersloh) und Martin Wickensack (Telgte) trafen sich auf einem Maisfeld in Telgte. Zusammen mit den im Film mitwirkenden Hauptdarstellern Martin Wickensack, Paul Holtkamp und Johannes Hertleif (Telgte), Ralf Uennigmann (Greven), Christoph Vienenkötter (Everswinkel), Heinrich Stegemann (Emsdetten) und Reinhard Pröbsting (Raiffeisen MünsterLand. Foto: Bernd Pohlkamp
„Landwirtschaft: Mag doch jeder“. Mit diesem Slogan möchten Landwirte aus den Kreisen Warendorf und Steinfurt sowie der Stadt Münster ihr Image verbessern. Sie haben dafür zusammen mit dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband (WLV) und dem Raiffeisen-Verband Westfalen-Lippe (RVWL) eine Initiative gestartet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7652287?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7652287?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
Nachrichten-Ticker