Eisenbahnfan
Zehnjähriger zeichnet Linie Münster-Hamm maßstabgerecht nach

Ahlen -

Kilian hat einen Faible für alles rund um die Bahn. Als Eisenbahnfan hat er die Bahnstrecke von Münster nach Hamm maßstabgerecht nachgezeichnet, von den Gleisen über Bahnhofsgebäude und Haltestellen bis hin zu markanten Punkten im Umfeld. Von Angelika Knöpker
Samstag, 02.01.2021, 10:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 02.01.2021, 10:00 Uhr
Auf 19 Metern hat Kilian (r.) die Bahnstrecke Münster-Hamm auf Papier nachgezeichnet, stolz auf diese Leistung sind (v. l.): Opa Rudi, Papa Christian, die Freunde Johanna, Luis und Bruder Vincent.
Auf 19 Metern hat Kilian (r.) die Bahnstrecke Münster-Hamm auf Papier nachgezeichnet, stolz auf diese Leistung sind (v. l.): Opa Rudi, Papa Christian, die Freunde Johanna, Luis und Bruder Vincent. Foto: Angelika Knöpker

Druckerpapier, Bleistifte und bunte Filzschreiber – mehr braucht Kilian Pollex nicht für sein Hobby, das Malen. Aber der zehnjährige Schüler des St.-Michael-Gymnasiums Ahlen arbeitet nicht an unterschiedlichen Motiven. Er hat nur eines im Blick: Als Eisenbahnfan hat er die Bahnstrecke von Münster nach Hamm maßstabgerecht nachgezeichnet, von den Gleisen über Bahnhofsgebäude und Haltestellen bis hin zu markanten Punkten im Umfeld. Mehr als 19 Meter umfasst die beeindruckende Dokumentation mittlerweile. Sein Ziel: Von Hamm aus die Strecke von Ahlen über Neubeckum nach Bielefeld nachzuzeichnen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7745633?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7745633?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F1808486%2F
Nachrichten-Ticker