Mi., 16.09.2020

Alfons Aubke ist mit seinen Brieftauben sehr erfolgreich „105“ gehört zu den Allerbesten

Der erfolgreiche Brieftaubenzüchter Alfons Aubke präsentiert seine preisgekrönte Brieftaube mit der Nummer 105.

Ostbevern/Telgte - Seit drei Jahrzehnten sind Brieftauben die große Leidenschaft von Alfons Aubke. Für den Ostbeverner sind seine 60 Tiere seine besten Freunde. Die Taube mit der Nummer 105 hat eine ganz besondere Gabe. Sie gehört zu den besten „Rennern der Lüfte“ in Westfalen. Von Bernd Pohlkamp

Mi., 16.09.2020

Fahrzeug für den Katastrophenschutz übergeben Für alle Eventualitäten gewappnet

Über die neuen Fahrzeuge für den Katastrophenschutz freuen sich: (v.l.) Sebastian Seidel (Bürgermeister Everswinkel), Hubertus Wiewel (stellvertretender Leiter der Feuerwehr Ostbevern), Martin Hülsmann (stellvertretender Leiter der Feuerwehr Everswinkel), Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann, Ordnungsdezernentin Petra Schreier, Dr. Susanne Lehnert, Alfons Huesmann (Leiter der Feuerwehr Telgte) Landrat Dr. Olaf Gericke, Wolfgang Annen (derzeit noch Bürgermeister in Ostbevern), die Landtagsabgeordneten Markus Diekhoff und Dr. Christian Blex, Dirk Kleiböhmer (Brandschutz-Dezernent der Bezirksregierung Münster), der Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum sowie Wolfgang Pieper.

Telgte/Ostbevern - Der Fuhrpark der Feuerwehren Telgte, Everswinkel und Ostbevern wurde um zwei Fahrzeuge für den Katastrophenschutz erweitert.


Mi., 16.09.2020

Josef-Annegarn-Schule Lauren Glahe und Emma Meckmann gewählt

Josef-Annegarn-Schule: Lauren Glahe und Emma Meckmann gewählt

Lauren Glahe und Emma Meckmann sind die gewählten Schülersprecher der Josef-Annegarn-Schule.


Mi., 16.09.2020

Flüsse sind Adern der Natur Hechte dominieren die Bever

Hans-Wilhelm Böke erläuterte den Teilnehmern des Spaziergangs das Leben in und an der Bever.

Ostbevern - Flüsse sind die Adern der Natur – davon ist Biologe Hans-Wilhelm Böke überzeugt. Jüngst nahm er Interessierte mit auf eine kleine Reise entlang der Bever und erläuterte Wissenswertes rund um Flora und Fauna. So berichtete er unter anderem, dass es bis 1708 Lachse in dem kleinen Flüsschen gab. Von Anne Reinker


Di., 15.09.2020

Noch freie Plätze bei der Benefizveranstaltung des BSV Laufen für den guten Zweck

Der interne BSV-Lauf – hier ein Foto vom Bever-Lauf 2019 – startet am Sonntag.

Ostbevern - Zu einer internen Benefizveranstaltung lädt der BSV seine Mitglieder ein. Verschiedene Distanzen stehen für ambitionierte Läufer zur Verfügung. Pro gelaufenem Kilometer gibt es einen Euro für den Verein „Bunter Kreis Münsterland“. Von Ralf Aumüller


Di., 15.09.2020

Bewegungsparcours und Wassertretbecken eröffnet Im Storchengang durchs Wasser

Das neue Wassertretbecken und der Bewegungsparcours wurde jüngst von Mitgliedern der Gemeindeverwaltung und der Ratsfraktionen eröffnet.

Ostbevern - Was lange währt, wird endlich gut: Deswegen sind auch alle Beteiligten besonders froh, dass sie jüngst das neue Wassertretbecken sowie die Sportgeräte auf der Obstbaumwiese einweihen konnten.


Di., 15.09.2020

Sitzverteilung im Rat deutlich verändert Grüne sind die Gewinner

Die Ostbeverner haben gewählt. Deutlicher Gewinner nach der Auszählung sind die Grünen.

Ostbevern - Bündnis 90/Die Grünen sind in der Bevergemeinde die klaren Sieger der Wahl. Fast zehn Prozentpunkte konnte die Partei in der Wählergunst zulegen. Ein Sieg, mit dem die Mitglieder der Grünen selber nicht gerechnet hatten. Mäßig fielen die Verluste bei den anderen Parteien aus. Von Daniela Allendorf


So., 13.09.2020

Grüne legen deutlich zu und holen sieben Sitze im Rat Piochowiak ist neuer Bürgermeister

Punkt 18 Uhr schlossen auch die Wahllokale in der Bevergemeinde und es ging an die Stimmenauszählung.

Ostbevern - Karl Piochowiak ist der neue Bürgermeister der Bevergemeinde. Mit 50,5 Prozent hat er sich gegen den bisherigen Amtsinhaber Wolfgang Annen durchgesetzt. Jubel gab es auch in den Reihen der Grünen. Sie legten im Vergleich zur letzten Kommunalwahl fast zehn Prozent zu. Von Daniela Allendorf


Sa., 12.09.2020

Unfälle in Everswinkel und Ostbevern Zwei Menschen beim Pedelec-Fahren schwer verletzt

Unfälle in Everswinkel und Ostbevern: Zwei Menschen beim Pedelec-Fahren schwer verletzt

Everswinkel/Ostbevern - In Everswinkel und in Ostbevern sind am Freitag zwei Menschen beim Pedelec-Fahren verunglückt. Eine 45-Jährige und ein 77-Jähriger erlitten schwere Verletzungen.


Sa., 12.09.2020

Änderung der Umleitung an der Bahnhofstraße/Lengericher Damm Freie Fahrt im Kreisel in Sicht

Die Bauarbeiten für die Kreisverkehr im Bereich Bahnhofstraße/Lengericher Damm

Ostbevern - Die Zeichen für ein Ende der Verkehrsbehinderung an der Bahnhofstraße zum Abzweig Lengericher Damm stehen gut. Nach einer erneuten Änderung der Verkehrsführung für die kommenden Wochen, soll der Kreisverkehr ab November vollständig befahrbar sein. Von Daniela Allendorf


 

Sa., 12.09.2020

Minimeisterschaften im Tischtennis Nachwuchs in den Startlöchern

Turnierleiter Karl Piochowiak vom BSV überreichte den Pokal an die Klasse 4 c der Ambrosius-Grundschule. Auch der große Wanderpokal (Schulpokal) ging in diesem Jahr an die Ambrosius-Schule, hatte sie doch mit 32 Kindern die weitaus größte Gruppe gestellt.

Ostbevern - Die Schüler der Ambrosius-Grundschule konnten jetzt ihren Pokal für den Erfolg bei den Minimeisterschaften im Tischtennis in Empfang nehmen. Von Bernhard Niemann


Fr., 11.09.2020

Freibadsaison bis 30. September verlängert Hallenbad noch geschlossen: Hygienekonzept in Arbeit

Bei Wassertemperaturen von 26 Grad Celsius bleibt das Beverbad noch bis mindestens Ende September geöffnet.

Ostbevern - Das Wasser im Becken des Außenbereichs des Beverbades hat angenehme 26 Grad Celsius. Das ermöglicht einen Weiterbetrieb des Freibades noch bis mindestens Ende September.


Do., 10.09.2020

Kolpingsfamilie Bänke sollen Attraktivität steigern

Heinz Berkenharn, Jana Uphoff und René Teuber (v.l.) sowie weitere Mitstreiter der Ostbeverner Kolpingsfamilie wollen die Attraktivität der Routen in der Münsterländer Parklandschaft rund um die Bevergemeinde noch weiter steigern.

Ostbevern - Die Ostbeverner Kolpingsfamilie hat sich das Ziel gesetzt, die Attraktivität der Radrouten durch die Münsterländer Parklandschaft im Raum Ostbevern zu steigern. 35 Eichenbänke sollen aufgestellt werden. Die Kosten von rund 8500 Euro werden zu 80 Prozent gefördert. Von Daniela Allendorf


Do., 10.09.2020

Einsatz in Ostbevern Feuer beim Abflämmen von Unkraut

Einsatz in Ostbevern: Feuer beim Abflämmen von Unkraut

Beim Abflämmen von Unkraut geriet nach Angaben der Feuerwehr am Donnerstag an der Kolpingstraße eine Hecke in Brand.


Do., 10.09.2020

Tennisclub Ostbevern beteiligt sich an der Initiative „Adventage Earth“ Wiederverwertung von Tennisbällen

Karl-Heinz Spahn (l.), zweiter Vorsitzender des TC Ostbevern, und Vorstandsmitglied Lukas Peschke (r.) entsorgten die ersten gebrauchten Tennisbälle in der neu aufgestellten „Recycling-Box“.

Ostbevern - Der TC Ostbevern beteiligt sich an einer Initiative zur Wiederverwertung von Tennisbällen.


Do., 10.09.2020

2664 Briefwahlunterlagen verschickt Einbahnstraße im Wahllokal

Wie hier bei der Bundestagswahl, nutzen auch bei der Kommunalwahl zahlreiche Wähler die Möglichkeit zur Briefwahl. Aufgrund der Corona-Pandemie scheuen viele den Weg ins Wahllokal. Bei 30 Prozent liegt in der Bevergemeinde bisher die Quote der Briefwähler.

Ostbevern - Die Corona-Pandemie wirbelt auch die Organisation der Kommunalwahlen durcheinander. Nicht nur, dass eine Vielzahl von Wählern von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch gemacht hat, sondern auch, weil umfangreiche Vorbereitungen getroffen werden müssen, um Hygieneschutz zu gewährleisten. Von Daniela Allendorf


Do., 10.09.2020

Keine Wahlparty im Rathaus Schutzmaßnahmen nicht gewährleistet

Eine Wahlparty, wie hier bei der Kommunalwahl 2014 noch vor dem alten Rathaus, wird es in diesem Jahr nicht geben.

Ostbevern - Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Auflagen wird es in diesem Jahr in Ostbevern keine Wahlparty im Rathaus geben.


Mi., 09.09.2020

Erster bundesweiter Warntag am 10. September Zwei neue Sirenen heulen auf

Auf dem Dach der Kulturwerkstatt wurden zu Beginn des Jahres neue Sirenen installiert. Sie werden im Rahmen des Warntages zum ersten Mal zur Probe aufheulen.

Ostbevern - Auch die Gemeinde Ostbevern wird sich am bundesweiten Warntag am 10. September beteiligen. Bereits im Januar wurden zwei neue Sirenenanlagen auf der Kulturwerkstatt sowie auf der alten Schule in Brock installiert. Drei weitere Anlagen – eine unter anderem auf dem Dach der Feuerwache an der Röntgenstraße – sollen folgen. Von Daniela Allendorf


Di., 08.09.2020

Führung der Touristik Die Bever entdecken

Mehrfach veränderte die Bever in den letzten Jahren ihr Aussehen. Und zwar „vom ungebändigten Fluss durch Sumpf und Heide“ zum kanalisierten Wasserlauf. Bei der Führung entdecken die Teilnehmer die Tier- und Pflanzenwelt des kleinen Flüsschens.

Ostbevern - Die Ostbevern Touristik lädt zu einer Führung entlang der Bever ein.


Di., 08.09.2020

Sport- und Kinderbewegungsabzeichen Bröcker sind auf Goldkurs

Beim Kibaz an der Kita Zauberburg

Ostbevern/brock - In der Bevergemeinde und auch im Ortsteil Brock geht es sportlich zu. Nicht nur die Großen sind eifrig dabei und absolvieren in diesen Wochen ihr Sportabzeichen, sondern auch die Kleinen halten sich fit. Bereits zum dritten Mal führte die Kita Zauberburg in Kooperation mit dem BSV das Kinderbewegungsabzeichen durch. Rund 100 Kinder beteiligten sich an diesem Angebot. Von rei/dag


Di., 08.09.2020

Verwaltung setzt auf eigene Fachkräfte Im nächsten Jahr vier Auszubildende

Bürgermeister Wolfgang Annen (Mitte) gratulierte Manuel Höggemann (l.) zum erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung und hieß gleichzeitig die neue Ausbildende im Rathaus, Celine Naschert (r.), im Team willkommen.

Ostbevern - Die Gemeindeverwaltung setzt auf Ausbildung. Nachdem in diesem Jahr eine Auszubildende in ihre Lehre startet, sollen es im kommenden Jahr vier Azubis sein.


Mo., 07.09.2020

Ostbevern Touristik lädt ein Bunte Steinschlange zum Weltkindertag

Eine bunte Steinschlange soll auf dem Mäuerchen an der Kirche wachsen.

Ostbevern - Zum Weltkindertag soll in der Bevergemeinde eine lange Schlange aus bunt bemalten Steinen wachsen.


Mo., 07.09.2020

Warnwesten für die Erstklässler der Grundschulen Gut sichtbar unterwegs

Helmut Linnenbank, Guido Köster, Elke Hohage, Richard Rauer, Matthias Bröker und Andrea Winter

Ostbevern - Besonders morgens im Dämmerlicht sind die Kinder der ersten Klassen der Ostbeverner Grundschulen jetzt gut zu sehen. Möglich gemacht haben dies die Mitglieder des Lions-Clubs der Bevergemeinde. Sie spendeten für jedes Kind eine Warnweste.


So., 06.09.2020

Erstkommunion in St. Ambrosius Positiv aufgeregte Stimmung

Zwölf Kinder empfingen in St. Ambrosius zu ersten Mal die Heilige Kommunion.

Ostbevern - Zwölf Kinder empfingen in St. Ambrosius die erste Heilige Kommunion.


126 - 150 von 2524 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.