Di., 29.08.2017

Bundestagswahl „Die Wahl ist noch lange nicht gelaufen“

Dr. Oliver Niedostadek (Mitte) wurde stellvertretend für Ortsverband und Faktion von Dr. Meinrad Aichner (r.) und Sebastian Hollmann begrüßt.

Telgte - Der FDP-Bundestagskandidaten Oliver Niedostadek hat die Liberalen in Ostbevern besucht. Seine Hauptthemen: Bildungspolitik, Innere Sicherheit, Digitalisierung.

Di., 29.08.2017

Ausstellung: Grenzen nicht zu lassen Schaffensprozess als Meditation

Konzentration und Hingabe: Friedo Schange  zeigt einige seiner Arbeiten ab Sonntag in „La Folie“

Ostbevern - „Das Überschreiten der Grenzen, die durch das Material Sandstein vorgegeben zu sein scheinen, ist mein Weg zu neuen Formen“: Eine Ausstellung mit Exponaten des Telgters Friedo Schange wird am Sonntag im Kunstkubus eröffnet.


Mo., 28.08.2017

Was für ein Sommerfest! Kinder bemalen Auto – für die Ewigkeit

Was für ein Sommerfest! : Kinder bemalen Auto – für die Ewigkeit

Die Kinder aus dem Wohngebiet Kohkamp dürfte der Nachwuchs aus anderen Städten und Gemeinden weit über Ostbevern hinaus beneiden. Denn: Die Kohkamp-Kids durften beim Sommerfest ein – echtes – Auto bemalen.


Mo., 28.08.2017

Frau an der Spitze Die Schüler können kommen

Andrea Winter hat sichtlich Freude an ihrer neuen Tätigkeit und dem sanierten Schulgelände, das jetzt auch eine Kletterwand hat. Das gesamte Team hat in den letzten Tagen der Ferien dazu beigetragen, dass die Schule aussieht wie aus dem Ei gepellt.

Ostbevern - Die Vorbereitungen für den Schulstart sind in der Ambrosius-Schule so gut wie abgeschlossen – mit Andrea Wintrer als Teamführerin. Von Sebastian Rohling


Mo., 28.08.2017

Mitbestimmen, wer regiert Bundestagswahl: Achtung bei Umzug

Dieter Michalowitz  macht als einer der Ersten von der Möglichkeit Gebrauch, Briefwahlunterlagen zu beantragen.

Ostbevern - Wer sich nach dem 13. August in einer neuen Stadt oder Gemeinde als Bürger angemeldet hat, muss seinen Eintrag ins Wählerverzeichnis dort selbst beantragen. Von Sarah Röttger


So., 27.08.2017

Züchterglück Wunderbarer Höhenflug

Gewinner: Alfons Aubke und die Taube mit der Nummer 946 haben für diese Reisesaison den Höhenflug beendet.

Ostbevern - Keine Frage, die Zahl 13 hat dieses Mal Glück gebracht: Alfons Aubke hat mit seiner Taube in der Gesamtwertung den ersten Platz erzielt. Von Anne Reinker


So., 27.08.2017

Ostbevern für ein Jahr Am Dienstag heißt es Abschied nehmen

Hat ein Schuljahr in Ostbevern am Gymnasium Johanneum verbracht: Tomáš Sloboda aus Pardubice (Tschechische Republik). Am 29. August geht es für ihn wieder nach Hause.

Ostbevern - Wenn Tomáš Sloboda am Dienstag nach Hause fährt, kann er auf ein Jahr Schule, Praktikum und vieles mehr in der Bevergemeinde zurückblicken. Von Sebastian Rohling


Sa., 26.08.2017

So wie früher Ein Abend wie im Jahr 1867

Die Sänger des MGV freuen sich auf die historische Chorprobe.

Ostbevern - Am Dienstag, 29. August, um 18.30 Uhr treffen sich die Sänger des MGV am Vereinslokal Alte Post, um sich dann wie damals vor 150 Jahren nach Überwasser zu Willi Stricker auf den Weg zu machen. Von Sarah Röttger


Sa., 26.08.2017

Große Tombola Hier kann jeder was gewinnen

Jeanine Steltenkötter präsentiert stolz einen Teil der Preise, die es bei der Tombola zu gewinnen gibt.

Ostbevern - Das Pfeifen die Spatzen schon von den Dächern. Im Rahmen des letzen Sommersandkastens 2017 wird es auch eine große Tombola geben, bei der es nur Gewinner gibt. Von Sarah Röttger


Sa., 26.08.2017

Theo Schäfer: Ein Nachruf Ein langes Leben für die Kunst

Theo Schäfer, der Künstler und Kunstpädagoge, ist im Alter von 90 Jahren verstorben.

Ostbevern - Der Künstler, Kunstpädagoge und Familienvater Theo Schäfer ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Viele Menschen kreuzten seinen Lebenslauf und durften eine engagierter und temperamentvoller Menschen kennenlernen, der die Unterhaltung zu ethischen und ästhetischen Fragen wie auch zu politischen und sozialen Problemen liebte.


Fr., 25.08.2017

Vorletzter Sommersandkasten Feiern auf der Zielgeraden

Vor allem die Kinder kamen beim Sommersandkasten wieder voll auf ihre Kosten, gab es für sie doch ein großes Angebot an Attraktionen.

Ostbevern - Im Ortskern war am Donnerstag wieder viel los, war doch wieder Sommersandkasten. Es war das vorletzte Mal, dass Kinder und Erwachsene das bunte Programm nutzen und genießen konnten. Von Anne Reinker


 

Fr., 25.08.2017

Pfadis wieder daheim Zwischen Matsch und Sonnenschein

Beim „Live Action Role Playing“ basteln zwei Mannschaften aus Unmengen an Pappkartons Rüstungen und versuchen anschließend das gegnerische Lager zu erobern.

Ostbevern - Die Pfadfinder des Stammes St. Ambrosius sind glücklich und zufrieden aus ihrem Sommer-Ferienlager zurückgekehrt. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte, haben sich alle rundum wohl gefühlt.


Do., 24.08.2017

Lernen und toben im Wald Zum Finale auf den Hochsitz

Zum Abschluss der Waldspieltage fand sich der örtliche Hegering ein. Die Hunde der Waidmänner hatten es den Kindern besonders angetan.

Ostbevern - Die Waldspieltage der Kolpingsfamilie endeten traditionell mit dem Besuch des örtlichen Hegerings. Die Kinder lernten etwas über die Bedeutung des Hundes auf der Jagd und durften mit auf einen Hochsitz, von dem aus sie die Tiere beobachten konnten. Es waren bereits die 15. Waldspieltage in der Bevergemeinde. Von Anne Reinker


Do., 24.08.2017

Austausch im Rathaus Status von Neugeborenen ungeklärt

Trafen sich zu  einem Austausch über die Zukunft der Gemeinde: Bernhard Everwin, Mathilde Breuer, Wolfgang Annen, Reinhold Sendker, Dr. Susanne Lehnert und Dr. Michael König (v.l.).

Ostbevern - Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker und Ostbeverns Bürgermeister Wolfgang Annen haben sich zum Gespräch im Rathaus getroffen. Neben der Zukunft des THW-Standortes und dem barrierefreien Ausbau des Bahnhofs ging es vor allem um die Situation von neugeborene Kinder in anerkannten Flüchtlingsfamilien.


Mi., 23.08.2017

Landfrauen on Tour Zweitägige Radtour der Landfrauen nach Wettringen

Landfrauen on Tour : Zweitägige Radtour der Landfrauen nach Wettringen

Zwei Tage und eine Nacht waren die Landfrauen Ostbevern unterwegs. Mit ihren Leezen ging es dabei bis nach Wettringen.


Mi., 23.08.2017

Ein Fest für alle Gruppe Wi(h)r lädt alle ein

Sind Teil der Vorbereitungsgruppe für das Fest der Freundschaft: Christian Kötter, Jennifer Görtz, Hildegard Helmus-Lunkebein, Monika Dahlheuser, Mohanad Sahyouni und Heinz-Josef Zumhasch (v.l.).

Ostbevern - Die Wi(h)r-Gruppe richtet am 1. Oktober ein „Fest der Freundschaft“ aus. Rund um das Edith-Stein-Haus wird es Musik und zahlreiche Programmpunkte sowie Info-Stände geben, die zum feiern, verweilen aber auch zum Dialog anregen sollen. Höhepunkt wird das multikulturelle Buffet sein, zudem jeder etwas beitragen darf. Von Sebastian Rohling


Di., 22.08.2017

Ab in den Wald Lernen von und mit der Natur

Waldpädagogin Theresia Lietmann leitete die Waldspieltage rund um das Thema „Vom Wald zum Blatt Papier“.

Ostbevern - Die Waldspieltage der Kolpingsfamilie sind angelaufen. Dieses Jahr geht es um das Thema „Vom Wald zum Blatt Papier“. Auch in diesem Jahr war die Nachfrage wieder größer als die Anzahl an Plätzen. Von Anne Reinker


Di., 22.08.2017

Vibo-Freizeit ein großer Erfolg Im Venedig des Nordens

Teilnehmer und Betreuer hatten eine schöne Zeit in der Hafenstadt Hamburg.

Ostbevern - Hamburg, meine Perle. Was damit gemeint ist, wissen jetzt auch über 30 Teilnehmer und Betreuer der diesjährigen Vibo-Freizeit, die nach Aussage der Veranstalter ein voller Erfolg gewesen ist. Bei sommerlichen Temperaturen machten sich auf den Weg zum „Rosa-Scholl-Haus“ nach Quickborn im Norden der Hansestadt.


Mo., 21.08.2017

Gut gerüstet Umzug innerhalb von drei Jahren

Dr. Hans-Ingo Schliwienski, Bernhard Daldrup, Mario Raab und Johannes Hildebrandt (v.l.) tauschten sich über die Zukunft des THW Standortes Ostbevern aus.

Ostbevern - Das THW Ostbevern ist auch in Zukunft gut gerüstet. So soll innerhalb der kommenden drei Jahre unter anderem der Umzug in eine neue Unterkunft abgeschlossen sein, da die aktuelle erhebliche Mängel aufweist.


So., 20.08.2017

Leckere Heimat Im Auftrag des Genusses

Hendrik Backers (l.) und Jens Albersmann sind die beiden Köpfe hinter Mellifica Blends, hier in ihren Räumlichkeiten in Ostbevern. Ihre neueste Kreation ist ein Kaffeelikör, der die Vierjahreszeiten-Kollektion ergänzt und der Anfang von einer ganzen Reihe weiterer Spezialitäten darstellen soll.

Ostbevern - Aus unserer Region kommen viele Leckereien und Spezialitäten, die die Heimat auf die Zunge zaubern. Seit wenigen Jahren gesellt sich zu diesem Potpourri an Köstlichkeiten ein Likör, der seinen Ursprung in der Bevergemeinde hat – zumindest seinen Firmenhauptsitz. Von Sebastian Rohling


Sa., 19.08.2017

Hier kommt die neue Generation Richtig fragen will gelernt sein

45 Schüler aus NRW hatten die Ehre, an der Junior Akademie teilhaben zu dürfen. Sie lernen unter anderem, die richtigen Fragen zu stellen, Antworten zu suchen und Schlüsse zu ziehen. Eine von ihnen war Franziska Elisabeth Kreul (kl. Bild).

Ostbevern - Elf Tage waren 45 Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW im Internat Loburg untergebracht, um sich intensiv mit der Welt der Wissenschaft, genaugesagt der Physik, auseinander zusetzten. Von Sarah Röttger


Sa., 19.08.2017

So grün kann Kunststoff Fast zu schön zum Kicken

Sind mit dem neuen Kunstrasenplatz hoch zufrieden: Hans-Heinrich Witt (Gemeinde Ostbevern), Christian Gruhn (Abteilungsleiter Fußball), Rolf Ellebracht (Abteilung Fußball) und Michael Beckmann (1. Vorsitzender des BSV).

Ostbevern - Der BSV hat von der Gemeinde den neuen Kunstrasenplatz übergeben bekommen. Von Sarah Röttger


Sa., 19.08.2017

Sommersandkasten wieder gut angenommen Lachen, schwofen und genießen

Die Band Fleeting Art, aus Ostbeverner Jungens, sorgt am Abend für gute Stimmung am Sommersandkasten.

Ostbevern - Sommersandkasten begeisterte mit einem Clown und einer Band, bestehend aus Ostbeverner Jungens. Von Anne Reinker


Fr., 18.08.2017

Terror hautnah miterlebt Auf einmal ist Terror ganz nah

Weltweit gedachten Menschen den Opfern und Betroffenen des Terroranschlages in Barcelona, dem auch eine Jugendgruppe aus Ostbevern nur knapp entging.

Ostbevern - Es sollte für 45 Teilnehmer und neun Betreuer das Highlight des Sommers werden: die Ferienfreizeit Joto nach Spanien. Doch als die Gruppe am Donnerstag in der katalanischen Hauptstadt Barcelona flanierte, geriet sie mitten in den Anschlag. Erst spät in der Nacht, konnte die Gruppe körperlich unversehrt ihr Lager erreichen.


Fr., 18.08.2017

Schöner eingesperrt Noch alle beisammen

So schick kann ein Gefängnis sein: Modernes, kubisches Design und maximale Sicherheit soll der Neubau aus dem Hause Wörmann bieten. Die Architekten haben bereits Erfahrung beim Bau von Justizvollzugsanlagen.

Ostbevern - In Mannheim hat Justizvollzugsanstalt unter anderem eine neue Toranlage und Sicherheitsschleuse bekommen. Während der Arbeiten waren die Insassen nicht verlegt worden, was die Arbeiten sowie die Planung sehr anspruchsvoll gemacht hat. Geplant und realisiert hat das aufwendige Bauprojekt das Architektenbüro Wörmann aus Ostbevern.


1951 - 1975 von 2217 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.