Gartenaktion Ostbevern
Über die Mauer geschaut: 2000 Gäste werden erwartet

Ostbevern -

Zum 15. Mal lädt Ostbevern Touristik zur Gartenaktion „Über die Mauer geschaut“ ein. Und schon im Vorfeld dazu hat Christine Schafberg alle Hände voll zu tun, um die Nachfragen zu befriedigen. Mit rund 2000 Gästen, die die rund 20 Kilometer lange Tour per Fahrrad (oder dem Auto) zu den sechs privaten Gärten unternehmen, rechnet Dieter Norenz. „Das hängt natürlich vom Wetter ab. Aber es ist gutes prognostiziert.“

Mittwoch, 12.06.2013, 17:06 Uhr

Zum 925-jährigen Bestehen der Gemeinde hat sich Ostbevern Touristik eine Jubiläumsfeier auf die Fahnen geschrieben. Sie findet am Samstag, 15. Juni, ab 18 Uhr in Wörmanns Garten statt. Ein Leierkastenmann wird die Besucher unterhalten. Bürgermeister Joachim Schindler wird um 19 Uhr die Gäste begrüßen. Zehn Minuten später wird Otto Dürschlag aus Amelsbüren ein „Märchen mit musikalischer Untermalung“ präsentieren. Von 20 bis 22 Uhr unterhalten Sandra Kortenbrede und Tekla Kersken die Feiernden mit Saxofon und Cello. Getränke und Fingerfood wird es geben, der Eintritt ist frei.

Los geht es mit der Gartentour am morgigen Freitag, 14. Juni, bis Sonntag, 16. Juni. Die Gärten sind jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet, die entsprechenden Tourenkarten gibt es für vier Euro im Rathaus. Im Pfarrheim Herz Jesu betreibt der Cäcilienchor eine Cafeteria. Kuchenspenden sind willkommen. Sie werden auch täglich von 10.30 bis 12 Uhr im Edith-Stein-Haus entgegengenommen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1714646?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F1792494%2F1821940%2F
Nachrichten-Ticker