Hotel Beverland erhält Superior-Klassifizierung
Maximalziel erreicht

Ostbevern -

Im Kreis Warendorf sind 15 Betriebe nach den Kriterien der Deutschen Hotelklassifizierung mit zwei, drei und vier Sternen ausgezeichnet. Das Hotel Beverland konnte sich jetzt an die Spitze dieses Rankings setzen. Denn der Betrieb aus der Bevergemeinde erhielt den Zusatz Superior zu seinen bisherigen vier Sternen. Ein Alleinstellungsmerkmal im Kreis.

Samstag, 23.05.2015, 07:05 Uhr

Dirk Boll (l.) sowie Dorthe und Johannes Kampherm konnten von Renate Dölling (zweite v.l.) die Auszeichnung „Vier Sterne Superior“ entgegen nehmen.
Dirk Boll (l.) sowie Dorthe und Johannes Kampherm konnten von Renate Dölling (zweite v.l.) die Auszeichnung „Vier Sterne Superior“ entgegen nehmen. Foto: Reinker

Als einziger Hotelbetrieb im Kreis Warendorf wurde dem Landhotel Beverland jüngst die Auszeichnung „Vier Sterne Superior“ verliehen. Renate Dölling , Geschäftsführerin des Hotel- und Gaststättenverbandes Westfalen freute sich, Hotelier Dirk Boll und seiner Geschäftsleitung die Messingtafel sowie eine Urkunde überreichen zu können.

Im Kreis Warendorf sind weitere 15 Betriebe nach den Kriterien der Deutschen Hotelklassifizierung für zwei, drei und vier Sterne ausgezeichnet, allein das Landhotel Beverland ist berechtigt, den Zusatz Superior zu führen. Es gilt das Prinzip: Je mehr Sterne, desto mehr Merkmale müssen vorhanden sein. Als Unterkunft für hohe Ansprüche zeichnet sich der Betrieb zum Beispiel durch ganztägige Erreichbarkeit, Lobby mit Getränkebar und Zimmerservice aus. Mit objektiv nachvollziehbaren sowie messbaren Merkmalen aus der Fünf-Sterne-Kategorie überschritt das Landhotel, das auch das Größte im Kreis ist, deutlich die Zahl der erforderlichen Punkte für die Klassifizierung vier Sterne Superior.

Ein Grund, so Dirk Boll, sei die neue Poolanlage im Hof des Hotels. Alle drei Jahre muss sich der Betrieb neu klassifizieren lassen. „Langfristig am Ball bleiben und immer up to date sein“, ist das Ziel von Boll. Da die Fünf-Sterne-Kategorie in erster Linie privat Reisende anspreche, habe er mit der neuen Auszeichnung das maximale Ziel seines Hotels erreicht.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3272630?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F4852446%2F4852454%2F
Nachrichten-Ticker