Griechischer Abend
Die Kulturwerkstatt als Taverne

Ostbevern -

Griechischer Wein – und dazu die passenden Musik von der Rembetiko-Band „Hallas Krisen Kompania“. Die Band sang von Sorgen und Entbehrungen – aber auch von der unbändigen Lebenslust. Die Zuschauer feierten den Auftritt.

Dienstag, 21.06.2016, 06:06 Uhr

Die Rembetiko-Lieder der „Hallas Krisen Kompania“ brachten griechisches Lebensgefühl in die Kulturwerkstatt.
Die Rembetiko-Lieder der „Hallas Krisen Kompania“ brachten griechisches Lebensgefühl in die Kulturwerkstatt. Foto: Reinker

Die Tradition und den Zeitgeist der Griechen machte am Samstagabend die Rembetiko-Band „Hallas Krisen Kompania“ lebendig. Dank Musik und landestypischen Getränken wurde die Kulturwerkstatt zu einer südlichen Taverne . Eingeladen hatte dazu der Verein Ostbevern Kultur. Mit der musikalischen Weinprobe stößt das Team um Frank Düring seit mehreren Jahren auf große Resonanz.

„Es wird ganz und gar griechisch, das haben wir uns vorgenommen“, kündigte Düring den Abend an. Dazu die passenden Weine zu bekommen, sei eine Herausforderung gewesen. Denn wohl aufgrund der Wirtschaftskrise seien bei den hiesigen Einzelhändlern keine griechischen Weine mehr erhältlich. Besonders bedauerlich, fand er, schließlich ist Griechenland das älteste Land, in dem Weinbau betrieben wird. Düring war es aber schließlich gelungen, für Verköstigung zu sorgen – sehr zur Freude der rund 40 Besucher.

Doch was wäre der edle Tropfen aus Griechenland ohne die dazugehörige Musik? Begeistert nahmen die Besucher die Liedvorträge der Hallas-Krisen-Kompania auf. Die sehr ursprünglichen Klänge – ein Musikstil, der sich aus der Verschmelzung der griechischen Volksmusik und der osmanischen Musiktradition entwickelt hat – brachte Leben in die doch eher kühl wirkenden Wände der Kulturwerkstatt.

Der Funke der wilden und ursprünglichen Rembetiko-Klängen, deren Texte oft von den alltäglichen Sorgen, Entbehrungen, aber auch von der unbändigen Lebenslust der Griechen handeln, sprang schon nach den ersten Stücken über. Ausgelassen sangen und klatschten die Besucher dieses besonderen Abends mit.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4095362?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F4852433%2F4852440%2F
Nachrichten-Ticker