Zauber und ein Resümee
Winterzauber ein Erfolg

Ostbevern -

Dieter Norenz hat Bilanz gezogen. Und sicher ist: Eine Wiederholung in 2017 wird es geben.

Freitag, 23.12.2016, 20:12 Uhr

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Besucher des „Winterzaubers“ wurden fündig.
Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Besucher des „Winterzaubers“ wurden fündig. Foto: Reinker

Fünf Mal hat die Veranstaltung des Vereins Ostbevern Touristik für weihnachtliche Atmosphäre auf dem Kirchplatz gesorgt, nun ging der Winterzauber 2016 zu Ende. Der Rindenmulch wurde am Freitag entsorgt, die Buden wurden abmontiert. Für Dieter Norenz eine Gelegenheit, Resümee zu ziehen. Noch einmal ging es am Donnerstag lebhaft und stimmungsvoll zu. Für den musikalischen Teil hatten die Organisatoren Janine Steltenkötter gewinnen können, die erst am Nachmittag die jüngeren Besucher, am Abend dann das ältere Publikum unterhielt.

Insgesamt bot der Verein ein vielseitiges Programm. Sein persönliches Highlight sei das Weihnachtsbaumschmücken durch die Kinder gewesen, sagte Dieter Norenz. Daran hatten sich alle örtlichen Kindergärten beteiligt. „Das ist etwas, was wir uns für das nächste Jahr auch wünschen“, so der Vorsitzende. Auch die Begeisterung der Mädchen und Jungen beim Besuch des Nikolaus halle in ihm noch nach. „Das war einfach toll.“

Waren nachmittags meistens die Kinder mit Eltern und Großeltern anzutreffen, wurde abends das „große“ Publikum angezogen. „Im Durchschnitt waren es rund 300 Erwachsene“, schätzte Dieter Norenz. Ihnen bot das Team unter anderem das Eisstockschießen an.

Auch im Hinblick auf das Stand-Angebot war Norenz zufrieden: „Alle Buden waren jeden Donnerstag belegt.“ Die Betreiber – mal kommerziell, mal private Initiativen – warteten dabei mit Dekorationen aus der eigenen Werkstatt sowie mit Kulinarischem auf. „Die Vielfalt kann beim nächsten Mal ruhig noch etwas größer werden“, hofft Norenz.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4518161?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F4852433%2F4852434%2F
Nachrichten-Ticker