Plattdeutsche Sprache lebt
Plattdeutsche Sprache bleibt lebendig

Die Plattdeutsche Sprache gerät nicht in Vergessenheit, nicht in Ostbevern!

Montag, 08.05.2017, 18:05 Uhr

 
  Foto: Anne Reinker

Neben der mit Blumen geschmückten Marienfigur hielt Klemens Wansing am Sonntag eine plattdeutsche Maiandacht im Heimathaus . Wansing hob mit seinen Worten an die Besucher die Bedeutung der christlichen Werte hervor. Begleitet wurde er dabei von Hubert Bals , der das über 100 Jahre alte Harmonium im Heimathaus spielte und so zum Gelingen des Abend mit beitrug.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4820614?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker