„Mit Gott überspring ich Mauern“
Pilgertour auf dem Jakobsweg

Ostbevern -

Ein Stück auf dem westfälischen Jakobsweg zu wandern, dazu lädt das Netzwerk Frauen des Pfarreirats Ostbevern ein.

Sonntag, 04.06.2017, 16:06 Uhr

Die Pilgerwanderung steht unter dem Thema: Mit Gott überspring ich Mauern..
Die Pilgerwanderung steht unter dem Thema: Mit Gott überspring ich Mauern.. Foto: Müller

Das Netzwerk Frauen des Pfarreirats Ostbevern lädt alle interessierten Frauen zu einer Pilgertour auf dem westfälischen Jakobsweg ein. Bereits zum 3. Mal findet das gemeinsame Pilgern statt. Dieses Mal führt der Weg die Gruppe über rund zwölf Kilometer von Gelmer nach Handorf. Start ist am Samstag, 10. Juni, um 7.30 Uhr an der Christuskirche in Ostbevern. Mit dem Bus geht es nach Gelmer, die Pilgertour beginnt.

Auf dem Weg gibt es unterschiedliche Stationen mit verschiedenen Texten, die als Impulse dienen und zum Gespräch anregen sollen. Das Thema lautet: Mit Gott überspring ich Mauern. Im Anschluss an die Pilgerwanderung wartet im Pfarrheim in Handorf Kaffee, Tee und ein Imbiss auf die Teilnehmer. Gegen 12.30 Uhr wird die Pilgergruppe wieder in Ostbevern eintreffen. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro.

Anmeldungen sind bis Donnerstag, 8. Juni, an Gisela Ahlbrand , ✆ 0173 /9 28 59 37 oder Maria Müller ✆ 1551 zu richten. Das Organisationsteam um Martina Molkenbur, Gisela Ahlbrand, Ursula Schulze-Pröbsting und Maria Müller hofft auf viele Mit-Pilgerinnen und auf gutes Wetter.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4898728?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker