Feuerwehr
Entspannen im Garten

Ostbevern -

Zu einer schönen Tradition ist der jährliche Ausflug der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ostbevern geworden. Hildegard und Franz Saabe haben für die ehemaligen Aktiven und ihre Ehefrauen eine Reise nach Ibbenbüren und eine Führung in der dortigen Park- und Teichanlage NaturaPark organisiert.

Donnerstag, 03.08.2017, 14:08 Uhr

Verlebten einen entspannten Nachmittag im NaturaGart-Park Ibbenbüren: die Mitglieder der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ostbevern.
Verlebten einen entspannten Nachmittag im NaturaGart-Park Ibbenbüren: die Mitglieder der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ostbevern.

Einen rundum gelungenen Nachmittag erlebten rund 30 Mitglieder der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ostbevern. Hildegard und Franz Saabe hatten für die ehemals aktiven Feuerwehrmänner und ihre Frauen wieder einen tollen Ausflug organisiert. In diesem Jahr ging es nach Ibbenbüren zur Park- und Teichanlage NaturaGart.

Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen im Seerosencafé erhielten die Ostbeverner eine Führung über das Parkgelände. Besonders beeindruckend war dabei die Besichtigung des Aquariums, in dem unter anderem zwei Meter große Störe leben.

Neben Ordnungsamtsleiterin Barbara Roggenland nahm erstmals auch der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters, Dr. Michael König, am Ausflug teil.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5053392?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker