Ostbeverns Gärten begeisterten
Gelungene Jubiläumstour

Ostbevern -

Die diesjährige Auflage von „Über die Mauer geschaut“ war wieder ein großer Erfolg

Donnerstag, 21.06.2018, 19:34 Uhr

Das Event „Über die Mauer geschaut“ hat erneut viele Besucher in die Bevergemeinde gelockt, die die Tour mit ihren Leezen abgefahren sind.
Das Event „Über die Mauer geschaut“ hat erneut viele Besucher in die Bevergemeinde gelockt, die die Tour mit ihren Leezen abgefahren sind. Foto: Reinker

Die Jubiläumstour „Über die Mauer geschaut“ ging am Sonntagabend zu Ende. Zeit also für die Organisatoren aus der Reihe des Vereins „Ostbevern Touristik“, ein Fazit der 20. Veranstaltung dieser Art zu ziehen. Dieses fiel insgesamt recht gut aus.

„Der Samstag war verhalten“, berichtete Christine Schafberg. Die heißen Temperaturen und die angekündigten Gewitter schreckten anscheinend einige Ausflügler ab. „Die Teilnahme am Sonntag glich das aber wieder aus“, freute sich Schafberg. „Viele Wiederholungstäter waren dabei“, sagte sie. „Einige kommen schon seit 15 Jahren immer hierher und übernachten hier dann auch.“ Insgesamt reichten die Besucherzahlen an die des Vorjahres heran. Viele Dankesworte für die gute Organisation habe man erhalten. „Die Besucher lobten etwa, dass die Tour gut ausgeschildert war“, hatte Dieter Norenz erfahren. Gäste aus einem Umkreis von etwa 100 Kilometern habe man begrüßen können. „Auch einige aus den Niederlanden“, sagte der Vereinsvorsitzende. Einige seien mit dem Auto angereist und hätten sich vor Ort Leihräder gemietet. Diese Möglichkeit wurde ebenfalls gut angenommen.

Die Großzügigkeit und das üppige Wachstum einiger Gärten wurden von den Besuchern besonders gerne gesehen, ebenfalls die Möglichkeit, an einer Station eine gut bestückte Cafeteria vorzufinden. Insgesamt war dies wieder eine Aktion, die viele Rad- und Gartenliebhaber auch von außerhalb in die Bevergemeinde anlockte.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5816834?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Fußball: 3. Liga: Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Nachrichten-Ticker