Vater-Kind-Zelten
Stockbrot am Lagerfeuer nach der Schatzsuche

Ostbevern -

Viel Spaß hatten 102 Väter und 167 Kinder beim Vater-Kind-Zelten.

Sonntag, 21.07.2019, 11:22 Uhr
Das Grillen gehört bei der Vater-Kind-Tour dazu.
Das Grillen gehört bei der Vater-Kind-Tour dazu. Foto: Rainer Börste

Zum traditionellen Vater-Kind-Zelten hatte die katholische Pfarrgemeinde St. Ambrosius in den Sommerferien eingeladen. In diesem Jahr nahmen 102 Väter und 167 Kinder teil. Opa Willi machte das Teilnehmerfeld komplett, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Organisationsteam um Matthias Haverkamp , Siggi Terzenbach , Martin Disselmann und Rainer Börste hatte sich wieder einiges einfallen lassen.

Ziel war erneut der Feldmarksee in Sassenberg. Die Tour begann am Beverstadion mit dem Fahrrad. Zwischenstation war das Kloster Vinnenberg, wo die Teilnehmer mit Getränken und Kuchen versorgt wurden. Angekommen auf dem Zeltplatz am Feldmarksee stand ein abwechslungsreiches Programm bevor. Zunächst wurden unter Mithilfe der Kinder die Zelte aufgebaut. Danach erkundeten die Kinder die Umgebung. Nach dem Abendessen mussten die Väter sich im Völkerballspiel den Mädchen und Jungen geschlagen geben. Bei Einbruch der Dämmerung stand eine Schatzsuche mit Fackeln auf dem Programm. Beim Stockbrot über dem Lagerfeuer wurden Geschichten erzählt, ehe es beim Mitternachtsgrillen eine letzte Stärkung für die Nachtruhe gab.

Am nächsten Morgen wurde der Feldmarksee nochmals unsicher gemacht. Gegen 14 Uhr kamen die Camper müde, aber sehr glücklich in Ostbevern an. Dank gilt insbesondere den jugendlichen Helfern, die wesentlich zu dem abwechslungsreichen Programm sowie der tollen Stimmung beitrugen. Die meisten Teilnehmer meldeten sich direkt für das nächste Jahr wieder an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6792876?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Preußen bleiben ein gern gesehener Gast – 2:3 bei den Würzburger Kickers
Fußball: 3. Liga: Preußen bleiben ein gern gesehener Gast – 2:3 bei den Würzburger Kickers
Nachrichten-Ticker