Sammlung des Volksbundes
Jugendliche engagieren sich gegen das Vergessen

Ostbevern -

Öffentlichkeit schaffen, mahnen und erinnern – das wollen Eduard Silge und Dr. Meinrad Aichner, die sich seit Jahren für den Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge engagieren. Dazu haben die beiden Ehrenamtlichen jetzt wieder Jugendliche zur Unterstützung gewinnen können.

Freitag, 07.02.2020, 19:52 Uhr aktualisiert: 09.02.2020, 12:18 Uhr
Sammeln für den Volksbund deutscher Kriegsgräberfürsorge: Jugendliche und Mitglieder des VdK engagieren sich gleichermaßen gegen das Vergessen.
Sammeln für den Volksbund deutscher Kriegsgräberfürsorge: Jugendliche und Mitglieder des VdK engagieren sich gleichermaßen gegen das Vergessen. Foto: Daniela Allendorf

„Uns ist es wichtig, die Jugend zu motivieren und mitzuziehen“, sagen Eduard Silge und Dr. Meinrad Aichner . Die beiden engagieren sich seit Jahren für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ( WN berichteten) und sind darauf bedacht, auch die nachfolgenden Generationen mit ins Boot zu holen.

Kooperation mit dem Kinder- und Jugendwerk

Einen ersten Schritt in diese Richtung machten die beiden Ostbeverner am Donnerstag. Auf dem Wochenmarkt trafen sie sich – unterstützt durch das Kinder- und Jugendwerk – mit Schülern der Josef-Annegarn-Schule und der Loburg, um Aufmerksamkeit zu generieren und zu sammeln. „Es ist wichtig, dass die Jugendlichen darüber nachdenken, was zu Kriegszeiten passiert ist“, sagt Silge und sieht auch die Schulen in der Verantwortung.

Uns ist es wichtig die Jugend zu motivieren und mitzuziehen.

Eduard Silge und Dr. Meinrad Aichner

Seit vielen Jahren gibt es die Kooperation des Volksbundes mit dem Ostbeverner Jugendwerk. Dennoch sei es immer wieder keine leichte Aufgabe genügend Jugendliche mit ins Boot zu holen. „Es ist einfach schwierig Sammler für alle Bezirke zu finden“, sagt Aichner und freut sich umso mehr, dass gleich sieben Jugendliche den Weg auf den Markt gefunden haben. Mit Sammelbüchsen ausgestattet ging es für die Ehrenamtlichen in zwei Teams los.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7245306?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Professionelle Marihuanaplantage in Wohnhaus entdeckt
Drogenanbau: Professionelle Marihuanaplantage in Wohnhaus entdeckt
Nachrichten-Ticker