Amtsinhaber tritt am 13. September gegen Karl Piochowiak an
Wolfgang Annen kandidiert erneut

Ostbevern -

Bürgermeister Wolfgang Annen kandidiert noch einmal. Am 13. September tritt er gegen Karl Piochowiak an. Das verkündete er am Sonntagmorgen. Er sei noch voller Energie, die auf die Gemeinde zukommenden Aufgaben anzugehen und meistern. Auch einige Widrigkeiten schrecken ihn nicht ab. Von Stefan Flockert
Sonntag, 09.02.2020, 12:30 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 09.02.2020, 12:30 Uhr
Wolfgang Annen war mit seiner Familie (vorne Mitte) gekommen, um zu verkünden, dass er für eine zweite Amtszeit kandidiert. Viele Unterstützer hatten sich auf den Weg zum Rathaus gemacht.
Wolfgang Annen war mit seiner Familie (vorne Mitte) gekommen, um zu verkünden, dass er für eine zweite Amtszeit kandidiert. Viele Unterstützer hatten sich auf den Weg zum Rathaus gemacht. Foto: Flockert
Bürgermeister Wolfgang Annen kandidiert für eine zweite Amtszeit. Das gab er am Sonntagmorgen auf dem Rathausvorplatz offiziell bekannt. Rund 120 Bürger, zumeist CDU-Mitglieder, waren gekommen, um ihm zu signalisieren, dass sie voll hinten ihm stehen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7248154?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Professionelle Marihuanaplantage in Wohnhaus entdeckt
Drogenanbau: Professionelle Marihuanaplantage in Wohnhaus entdeckt
Nachrichten-Ticker