Kostenloses Angebot der Gemeinde
Aktenvernichtungsaktion am Recyclinghof

Ostbevern -

Ein kostenlose Aktenvernichtungsaktion findet am 7. März am Ostbeverner Recyclinghof statt.

Mittwoch, 26.02.2020, 17:02 Uhr aktualisiert: 27.02.2020, 14:12 Uhr
Die Aktenvernichtungsaktion findet am 7. März am Recyclinghof an der Westbeverner Straße statt. Dort können die Belege und Unterlagen kostenlos entsorgt werden.
Die Aktenvernichtungsaktion findet am 7. März am Recyclinghof an der Westbeverner Straße statt. Dort können die Belege und Unterlagen kostenlos entsorgt werden. Foto: Gemeinde Ostbevern

Die Gemeinde bietet in Zusammenarbeit mit einer Fachfirma am Samstag, 7. März, einen professionellen und sicheren Aktenvernichtungsservice am Recyclinghof an. Dort können dann alte Kontoauszüge oder andere sensible Unterlagen sicher und kostenlos entsorgt werden, heißt es in einer Mitteilung.

In der Zeit von 10 bis 12 Uhr steht für die sichere Aktenvernichtung geschultes Personal der Fachfirma am Recyclinghof, Westbeverner Straße 45, bereit.

Die alten Belege und Unterlagen werden in speziellen Sicherheitsbehältern erfasst. Die Vernichtung der Akten gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes werde gewährleistet.

Die Aktion wird – wie bereits in den Jahren zuvor – von der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf (AWG) unterstützt. Nachdem das Angebot in den vergangenen Jahren durchweg positiv von den Bürgerinnen und Bürger angenommen wurde, habe sich die AWG wieder bereiterklärt, auch in diesem Jahr eine solche Aktenvernichtungsaktion kostenlos für Ostbeverner Haushalte anzubieten, heißt es in der Mitteilung der Gemeinde.

Die Aktenvernichtungsaktion am 7. März ist die einzige ihrer Art in diesem Jahr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7296466?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker