Fußballcamp im Beverstadion
Ferienaktion mit Luxus-Service

Ostbevern -

50 Kinder nehmen an der Sparkassen-Ferienaktion der „Erlebniswelt Fußball“ und des BSV Ostbevern teil. „Die Kinder mussten in den letzten Monaten so oft zurückstecken. Umso wichtiger, dass sie jetzt wieder Fußball spielen können“, sagt der Leiter des Camps. Die Mädchen und Jungen genießen sogar einen luxuriösen Service. Von Ralf Aumüller
Mittwoch, 22.07.2020, 18:06 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 22.07.2020, 18:06 Uhr
Die Kinder wurden in vier Gruppen aufgeteilt, die an den fünf Tagen auch nicht durcheinandergemischt werden.
Die Kinder wurden in vier Gruppen aufgeteilt, die an den fünf Tagen auch nicht durcheinandergemischt werden.
Die Corona-Schutzmaßnahmen haben auch ihre angenehmen Seiten. Für die Kinder im Fußballcamp im Beverstadion zum Beispiel: Damit nicht alle gleichzeitig zum Büfett stürmen und jegliche Abstandsregeln vergessen, dürfen die Mädchen und Jungen jeden Mittag ihrem Trainer ihren Essenswunsch mitteilen. Der Übungsleiter trabt dann los und bringt die Bestellungen an den Tisch.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7504742?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker