Wiedereröffnung des Cafés Kinderwagen
Eigene Spielsachen müssen mitgebracht werden

Ostbevern -

Das Café Kinderwagen öffnet nach corona-bedingter Schließung jetzt wieder. Hygieneregeln sind dabei besonders zu beachten.

Mittwoch, 23.09.2020, 17:17 Uhr aktualisiert: 23.09.2020, 20:48 Uhr
Frisch gebackene Eltern können ab dem morgigen Freitag wieder das Café Kinderwagen besuchen.
Frisch gebackene Eltern können ab dem morgigen Freitag wieder das Café Kinderwagen besuchen. Foto: Gemeinde Ostbevern

Werdende Eltern und junge Familien mit Säuglingen können sich ab Freitag, 25. September, wieder im Café Kinderwagen in den Räumlichkeiten der OGS Franz-von-Assisi-Grundschule treffen, heißt es aus der Gemeindeverwaltung.

Der beliebte Treffpunkt ist freitags von 9 bis 10.30 Uhr geöffnet. Eltern können mit ihren Babys das kostenlose Angebot des Cafés Kinderwagen nutzen, um sich mit anderen Eltern auszutauschen oder vom anwesenden Fachpersonal Anregungen und Tipps zu verschiedensten Themen zu erhalten.

Aufgrund der derzeitigen Situation können vorerst primär Kinder im nicht krabbelfähigen Alter in das Café Kinderwagen kommen. Darüber hinaus sind die Hygienebestimmungen vor Ort einzuhalten. Dazu zählt unter anderem, dass beim Betreten des Gebäudes der Mundschutz zu tragen ist und die Hände desinfiziert werden. Spielsachen, Sitzunterlagen sowie Getränke sind selbst mitzubringen.

„Da eine Durchmischung mit den Besuchern des Cafés Kinderwagen und den Schülern der Franz-von-Assisi-Grundschule vermieden werden muss, können derzeit die Sanitäranlagen nicht benutzt werden“, informiert die Gemeinde weiter. Darüber hinaus weisen die Verantwortlichen darauf hin, dass der Seiteneingang (Außentür) des OGS-Raumes zu nutzen ist.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7598144?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker